Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Zwecke


Pro Mitglied, Meiningen

Burgtheater

Informationen über das Burgtheater gibt es im Internet reichlich:
http://de.wikipedia.org/wiki/Burgtheater

Alle Bilder von unserem Wienbesuch in diesem Jahr seht ihr unter:
http://horst-zwerenz.magix.net/meine-alben/!/oa/4887941/

Kameramodell Canon EOS 400D DIGITAL
Aufnahmedatum/-zeit 28.03.2008 12:04:21
Aufnahmemodus Verschlusszeitenautomatik
Tv (Verschlusszeit) 1/100
Av (Blendenzahl) 16.0
Messmodus Integralmessung
Belichtungskorrektur 0
Filmempfindlichkeit (ISO) 100
Objektiv EF-S10-22mm f/3.5-4.5 USM
Brennweite 16.0 mm
Bildqualität RAW
Blitz Aus
Weißabgleich Automatisch
AF-Betriebsart AI Fokus AF

Mein sehnlichster Wunsch...
Mein sehnlichster Wunsch...
Zwecke

Kommentare 31

  • Zwecke 26. August 2008, 21:47

    @ilona und angelika: danke
  • AGo. 11. August 2008, 13:42

    eine wunderschöne frontalaufnahme vom burgtheater. aus der perspektive hervorragend in szene gesetzt. perfekt und genial.
    lg Angelika
  • ilona enz 3. August 2008, 16:32

    Toll, wie du es geschafft hast das ganze Gebäude draufzubekommen! Ein imposantes Gebäude, auch in der Nacht! LG Ilona

  • Zwecke 1. August 2008, 17:44

    danke arnd:-)
    lg horst
  • Arnd U. B. 31. Juli 2008, 18:42

    Die Präzision der Darstellung ist zu ewundern...professionell! LG Arnd
  • Zwecke 30. Juli 2008, 21:36

    danke julian, für deine anmerkung, schön dass du wieder da bist.
    wünsche dir schöne ferien und erhole dich gut vom schulstress.
    da wir schon in vorbereitung unseres umzuges sind, hat eine einladung für dich wenig sinn :-(
    lg horst
  • Julian Tritschler 29. Juli 2008, 13:22

    Gefällt mir mit dem Trubel davor - das Gebäude ist
    so markant, dass die paar Leute da nicht vom
    Wesentlichen ablenken können und das Ganze
    stattdessen lebendiger gestalten! :-) Feine sym-
    metrische Umsetzung!

    LG
    Julian T.
  • Zwecke 28. Juli 2008, 9:03

    @thoralf, ingolf und nanette: dankeschön für eure netten anmerkungen.
    @natette: ich habe mich bei der aufnahme nach den zwei lichtmasten gerichtet und bei der bearbeitung die perspektive nicht mehr verändert.
    war eigendlich der meinung das sie stimmt.
    ich kann ein kippen mit bloßem auge nicht feststellen, das erkennt man nur, wenn das foto auf die monitorkante geschoben wird.
    lg horst
  • growing-ok-ego 27. Juli 2008, 21:30

    ein kleines bisschen kippt es nach rechts, oder es liegt grade an meiner Sehfähigkeit, denn ich versuche mittels Augentraining meine Brille los zu werden.
    Aber trotzdem sehr schön aufgenommen, spricht an.
    Lg growing-ok-ego
  • Ingo sechzig 27. Juli 2008, 14:06

    ja wien ist schon sehr schön
    lg ingo
  • Thoralf 27. Juli 2008, 13:01

    Ein sehr schoenes Foto, saubere Arbeit
    LG Thoralf
  • Zwecke 27. Juli 2008, 11:40

    @an alle: herzliches dankeschön für eure netten anmerkungen.
    hier habe ich keine entzerrung durchgeführt, sondern das objektiv so weit gesenkt, bis die beiden lichtmasten senkrecht standen, dann wurde der überschüssige vordergrund stark beschnitten.
    die stempelarbeiten an den elektrischen leitungen waren schon enorm.
    menschen wurden von mir nicht beseitigt, ich bin doch kein massenmörder...grins
    @trautel: einen extra dank fürs objektiv
    lg horst
  • Trautel R. 27. Juli 2008, 10:29

    sehr gut hast du das burgtheater hier festgehalten.
    nur eines vermisse ich: einen hinweis darüber, dass das objektiv eine leihgabe war. :-)
    muss ja schließlich mal gesagt werden.
    herzliche grüße aus dem heißen balkonien in unser kühles pc-zimmer.
    lg trautel
  • Margit -die Bildermacherin 27. Juli 2008, 3:31

    :)) die vielen Leute hat Horst einfach in den Boden versenkt-man sieht es an den zart dunklen Stellen noch ein wenig.. :)) nein Spaß beiseite-eine schöne Aufnahme, auch wenn das Hauptvorderhaus sich etwas nach rechts neigt.. :)) lg M.
  • Helga a.m.H. 27. Juli 2008, 0:44

    Eine rundum gelungene und sehr ansprechende Aufnahme dieses architektonischen Juwels.

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 552
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz