Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Björn-to-be-wild


Free Mitglied, Hannover

Kommentare 4

  • Björn-to-be-wild 11. Februar 2013, 11:43

    Das blöde am Burglöwen in Braunschweig ist, dass der auf so einem hohen Sockel steht. Das nächste mal muss ich eine Leiter mitnehmen. ;)
    Manuel, die 6D ist jetzt meine einzige Kamera die ich habe. Habe alles andere verkauft und bin ganz ganz zufrieden.
  • Olze Manuel 10. Februar 2013, 11:19

    Da mich der unnatürliche Schärfeverlauf doch ein wenig stutzig gemacht hat musst ich gerade erstmal Google bezüglich der Brenizer-Methode ausfragen.
    Umso größer ist meine Bewunderung bezüglich des Bildes.Einfach super umgesetzt!
    Laut der EXIF-Datei hast du die Bilder mit einer EOS 6D gemacht? Ausgeliehen oder hat sie es doch in dein festes Sortiment geschafft?

    Gruß Manuel
  • Björn-to-be-wild 7. Februar 2013, 18:32

    Danke Wolfgang. War mein erster Versuch mit der Brenizer-Methode, aber noch fehlt mir dafür das richtige Objektiv!
  • Wmr Wolfgang Müller 7. Februar 2013, 17:10

    Zeichnet sich durch optimale Belichtung und Schärfe aus ..Fototechnisch sehr gelungen
    wolfgang

Informationen

Sektion
Klicks 743
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100.0 mm
ISO 100