Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Stühlmeyer


Pro Mitglied, Iserlohn

Burg Vischering

Gebaut wurde die Burg Vischering im Jahre 1271. Die Hauptburg wurde auf einen Unterbau von Pfählen errichtet. Sie ist umgeben von einer Gräfte die durch das Flüsschen Stever gespeist wird. Separat auf einer Insel sind die Wohn und Wirtschaftsgebäude untergebracht, der so genannten Vorburg. . So mussten Feinde zuerst den äußeren Verteidigungsring überwinden, bevor die Rundburg erstürmt werden konnte. Gesichert war die Burg Vischering durch zwei Zugbrücken, die Gräfte, Schießscharten und Wehrgänge.
Derart gut geschützt wurde die Burg von Menschen nie eingenommen. Erst durch ein Feuer im Jahre 1521 wurde ein Teil der Hauptburg zerstört. Sie wurde aber auf dem alten Fundament wieder aufgebaut.

Kommentare 7