Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
758 6

Stephan K.


Pro Mitglied, München

Burg Taufers

Die Burganlage aus dem 13. Jahrhundert liegt nordöstlich von Sand in Taufers auf einer Bergnase am Eingang zum Ahrntal. 1320 für die Herren von Taufers erbaut, wurde sie des weiteren von den Brixener Bischöfen als Lehen genutzt. Dann im 15 Jh. folgten die Herzöge von Österreich, die Herren von Fieger und Freiherren von Wolkenstein-Rodenegg welche die Burg ausbauten. Das Südtiroler Burgeninstitut (seit 1977 Eigentümer) hat das Bauwerk im letzten Jahrzent des 20. Jh. umfassend saniert und restauriert.
Die Schauräume der Burg können nur mit Führung besichtigt werden.

Kommentare 6

  • -bk- 21. September 2012, 18:28

    ein klasse Motiv, wirkt auch toll in der Schärfe der Brücke und der Burg.Eine passende Perspektive. Nach links wird's dann aber deutlích unscharf, dass passt irgendwie nicht. Wie kommt das denn zustande?
    LG Bernd
  • Butenbremer1965 31. Januar 2012, 15:54

    Gut gemacht! der Himmel hat gerade noch so viel Zeichnung, dass er nicht "absäuft" :-) das gesamte Bild ist haargenau belichtet, ein DRI wäre absolut unnöig gewesen. VG Ralph
  • Rosenzweig Toni 20. Januar 2012, 12:15

    Hallo Stephan
    Gefällt mir mit diesen verschiedenen Lichtfarben ausgezeichnet.
    Liebe Grüße aus Garmisch
    Anton
  • Hartl Johann 19. Januar 2012, 22:16

    Im schönen Licht!
    LG Hans
  • roland mair 13. Januar 2012, 7:27

    fein in Scene gestellt top Foto u Motiv
    LG roland
  • SePhoto 12. Januar 2012, 11:05

    Wunderbare Nachtaufnahme mit sehr schönen Farben.Sehr schön.
    LG Sepp

Informationen

Sektion
Ordner Südtirol
Klicks 758
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D80
Objektiv Tamron 10-24 mm 1:3,5-4,5 G
Blende 4.5
Belichtungszeit 4
Brennweite 15 mm
ISO 400