Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

E d g a r


Free Mitglied, BONN

Buntstift

in anlehnung an "Bunt"
von Frieder Bunjes
habe mir den hintergrund ausgeliehen und modifiziert,
siehe auch
http://www.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=14335
fotografiert ist nur der stift,
---freigestellt---

Kommentare 22

  • Stefan Negelmann 9. Juni 2001, 18:42

    eine tolle Arbeit...bei mir kannst Du auch räubern, solange Du die Quelle angibst:)

    Gruß
    Stefan
  • Ingrid Mittelstaedt 9. Juni 2001, 11:27

    Also, ich find´s Klasse, Edgar. Das Hintergrundbild von Frieder hat mir zwar auch in den Farben gefallen, ich konnte damit allerdings hier in der fc nicht viel anfangen, da ja digital erstellt und nicht fotografiert (sorry, frieder). Aber mit der Komposition von Edgar gefällt es mir jetzt richtig gut!
  • E d g a r 8. Juni 2001, 23:04

    tja roland, franz und ute, da kann ich nur sagen, ich freue mich über euer feedback und finde es einfach nur gut, was ihr sagt und wie ihr es sagt. Da sage ich einfach "Danke" :-))

    @franz: klar nimm was du kriegen kannst ;-)
  • Roland Zumbühl 8. Juni 2001, 18:14

    Dass Frieder, obschon ich ihn nicht kenne, so positiv reagiert, habe ich eigentlich erwartet, denn es ist ein Top-Bild entstanden. Gemeinsam statt einsam ;-)) Danke Frieder, danke Edgar.
  • Franz Schmied 8. Juni 2001, 16:50

    Hallo Edgar
    hier ist noch mein Senf,um das Ganze zu würzen:die Idee finde ich sehr gut!
    FC ist doch eine Familie,wo gestritten,vertragen und wieder gestritten wird.Warum also nicht mitsammen arbeiten(oder spielen).
    So eine Idee hattest du ja schon.
    also arbeiten wir daran weiter.
    ich probier's gerade mit "Alle Täter gefasst...es sind die üblichen Verdächtigen" krieg ich auch dein Foto?
    Servus-franz.
  • Ute Allendoerfer 8. Juni 2001, 11:36

    ist *geil* um mit deinen Worten zu sprechen.. gute Teamarbeit.. ;-)
    finde ich einfach klasse wie das entstanden ist... Macht weiter Gruss Ute
  • E d g a r 8. Juni 2001, 8:14

    Danke Frieder für Dein Lob, DEIN BILD
    und für die Zusammenarbeit :-))

    Mir gefällt es auch richtig gut, als ich Dein Bild gesehen hatte, konnte ich erst nichts damit anfangen, dann habe ich gelesen "...entstanden aus einem weißen Blatt Papier ..., da kam mir direkt mein Bild mit dem Stift in den sinn, welches ich auf einem leeren Blatt Papier fotografiert habe. bei meinem bild fehlte mir nur etwas für den kick. Dann dein Bild .. mein Stift ... ich finds geil ...

  • Frieder Bunjes 8. Juni 2001, 2:18

    Wow!

    Wenn jemand ein Bild von mir in dieser Art verwendet, macht es mich stolz. Das ist es, was ich mag, an der FC.

    Toll gemacht, Edgar! Sehr schöne Verbindung. Gefällt mir sehr gut.

    Danke
    Frieder Bunjes
  • Ralf Hensel 7. Juni 2001, 21:09

    @Edgar
    das wäre schon schade, aber vielleicht kann man dann das schon geschriebene in eine Diskusion im Forum einfließen lassen. :-)
  • E d g a r 7. Juni 2001, 21:01

    @ralf
    gebe ich dir recht.
    vielleicht eine erweiterung. in der grafik machen sich, auch bei fotos, insbesondere wenn es sich um strukturfotos handelt, eine weitere sparte breit. die sparte der texturen oder hintergründe. und die hört dort auf wo der screen, oder 3d designer anfängt. er nutzt diese elemente wie auch immer. (btw: ich finde diese unterhaltung über abgrenzung wirklich interessant, aber wenn ich bedenke, dass wenn frieder mir nicht sein ok, gibt, kostet das mich hier eine stange credits ;-))
  • Ralf Hensel 7. Juni 2001, 20:55

    @Edgar
    das stimmt schon, aber die "Arbeit" des Architekten ist dort abgeschlossen wo die "Arbeit" des Fotografen beginnt. Nämlich die gestalterische Umsetzung des "kalten" Gebäudes. Schau z.B. die Sparte der Industiefotografie, wo durch Licht und Perspektive kalte funktionelle Geräte einen ganz anderen Eindruck auf einmal vermitteln.
  • E d g a r 7. Juni 2001, 20:51

    @ralf
    das ist aber ein anderes thema, aber das thema teile ich mit dir, vielleicht war ich etwas zu voreilig.
  • Ralf Hensel 7. Juni 2001, 20:50

    @Roland
    Ich habe dann nicht dagegen, wenn ich vorher eine Nachricht bekomme und das Endergebnis vor dem Onlinestellen in Augenschein nehmen kann :-)
  • E d g a r 7. Juni 2001, 20:34

    @roland
    ich habe noch keine rückmeldung von frieder, wenn er es nicht will ..., ich habes ihm geschrieben.
  • Roland Zumbühl 7. Juni 2001, 20:32

    @Ralf: Ich nehme an, Du hättest es nicht gerne, wenn Deine Bilder "geklaut" und verfremdet würden. Das verstehe ich wirklich gut.
    Wenn Frieder sein o.k. gegeben hat, wäre dies im klassischen Sinne eine Teamarbeit. Heute werden ja viele Resultate in manchen Bereichen gemeinsam erarbeitet. Dabei ist wichtig, dass ein erfreuliches und wirklich gutes Ergebnis daraus entsteht.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 661
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz