Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claus Ping


Free Mitglied, Pingelshagen b. Schwerin M-V

Buntspechte

Sie und Er bei der Futterbeschaffung für den Nachwuchs

Kommentare 3

  • Claudia Sölter 26. Mai 2014, 23:24

    *lach* ... naja, guck' Dir mal an, was bei mir los ist:

    Und seit gestern sind zusätzlich mindestens 2 Jungspechte unterwegs.
    Man (ich) will ja schließlich wissen, wer mir die Haare vom Kopf frisst!
    ;-))
    Ahoi
    Claudia
  • Claus Ping 26. Mai 2014, 21:16

    Hallo Claudia,
    herzlichen Dank für deine Korrektur. So habe ich wieder dazugelernt. Hätte vielleicht auch googeln sollen, aber eine so kompetente Antwort ist kaum zu toppen. Herzliche Grüße
    Claus
  • Claudia Sölter 19. Mai 2014, 14:09

    Nein, Claus, das rechte Exemplar ist kein Buntspecht-Männchen, sondern ein Mittelspecht (Geschlecht undefiniert!), was die Sache aber noch interessanter macht, denn Mittelspechte gibt es deutlich weniger als Buntspechte!
    Buntspecht-Männchen haben einen roten Fleck am Hinterkopf! Juvenile Buntspechte haben auch eine rote Haube, jedoch sind bei ihnen Seiten- und Nackenband geschlossen ("Der Buntspecht hat sein Kreuz zu tragen"). Der Mittelspecht hat diesen Zusammenschluss nicht.
    Das linke Exemplar hingegen ist recht eindeutig ein Buntspecht-Weibchen!
    Ahoi
    Claudia