Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

WendenBlende


Pro Mitglied

bunte weite Welt

im Essener Bahnhof

Kommentare 24

  • Susi Kröger 27. Juli 2010, 22:39

    also ich finde, hier fließt's - kolossal!!!
    LG susi
  • Manfred Schneider 26. Juli 2010, 15:19

    Farbenrausch pur.
    lg manfred
  • Wohalo 23. Juli 2010, 15:57

    tolle farben und cooler schnitt
    glg wohalo
  • Gisela Schwede 20. Juli 2010, 20:06

    gefällt mir sehr in seiner Leuchtkraft,
    LG Gisela
  • Ernst Hobscheidt 9. Juli 2010, 21:57

    schön bunt, aber das gefällt mir. Klasse das Motiv.
    Gruß
    Ernst
  • Marika Allweier-Bickel 8. Juli 2010, 22:05

    Der Schnitt gefällt mir und auch die Farben! Fein gemacht!
    Liebe Grüße an Dich
    Marika
  • HeiGee 6. Juli 2010, 22:45

    Klackys Eintrag ist nicht zu toppen:-)
    Wer da allerdings wessen Herzschlag beeinflusst hat, bleibt ja glücklicherweise offen.
    Die Farben sind irre, und der Sog in die Tiefe auch.
    lg Heike
  • Norbert REN 6. Juli 2010, 11:29

    So etwas ist dann natürlich der Ausgleich.
    Kunst und Kultur wird dort groß geschrieben, und es ist immer etwas los.
    LG. Norbert
  • warth 5. Juli 2010, 20:12

    Volle Punktzahl. Kein weiterer Kommentar.
    LG warth
  • Reinhardt II 5. Juli 2010, 18:19

    Der Bahnhof passt zu einen Dorf !!!
    LG Reinhardt
    PS bin Essener
  • Ev S.K. 5. Juli 2010, 17:28

    Herrlich bunt! Und die gewählte Perspektive gibt noch zusätzlich eine Spannung und Weite.. richtig klasse fotografiert! Kann mir vorstellen dass die Lichtverhältnisse nicht einfach zu meistern waren.
    Die Diskussion mit Klacky.. :-)
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Klacky 5. Juli 2010, 17:15

    Na gut, Du warst vor Ort und solltest die Wahrheit kennen.
    Ich hoffe, der Kerl hat keinen Schaden genommen.
    :-)
  • WendenBlende 5. Juli 2010, 17:06

    Ne, ne - gemessen wird der, der gerade vorbei geht: Der junge Mann hatte mich gesehen, das hat den Ausschlag nach oben verursacht!!!!
  • Klacky 5. Juli 2010, 16:54

    Ich habe gehört oder gelesen, daß es jetzt Sensorwände gibt, die die Herzfrequzenzkurve der Personen zeigen, die sie gerade ansehen.
    Das wird im Rahmen eines Programms für Volksgesundheit getestet.
    Bei Dir gibt es ein paar höhere Ausschläge, die noch zu interpretieren wären, aber insgesamt fällt die Kurve nach hinten ab, nach der Aufnahme also.
    Das ist gesundheitlich schon mal gut.
    :-)))
  • WendenBlende 5. Juli 2010, 16:46

    @Heinz-C.W.
    Ja, der gezackte Strich hat mich auch etwas gewundert. Ist auch auf der nächsten Aufnahme drauf. Ich hab keine Ahnung, wo der herkommt ;-(( Sieht aus wie eine Fieberkurve.
    Wollte ihn aber nicht wegbasteln, hätte mir zu viel Mühe gemacht. Und irgendwie paßt er auch. Ich nehme an, dass das von einem Lichteinfall irgendwoher herrührt. Wer Essen-Kenner ist: kann es sein, dass da eine Leuchtdiode läuft?