Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerlind Arnold


Pro Mitglied, Köln

Bunte Saris...

...dominieren das Bild beim Pushkar Fest.

Zum Vollmond im indischen Monat Kartik ist der beschauliche Ort Pushkar, im indischen Bundesstaat Rajasthan gelegen, Schauplatz für das berühmte Fest Pushkar-Mela. Es wird gesagt, dass zu dieser Zeit die Götter Pushkar besuchen. Ein rituelles Bad an den Ghats des heiligen Sees gilt deshalb als besonders segenreich. Zur Vollmondnacht soll ein Bad zudem von Krankheit und Unglück schützen. Neben den religiös-spirituellen Ereignissen an den Badeghats wird aus Pushkar auch ein bunter Jahrmarkt. Tausende Inder strömen mit Pferden, Vieh und Kamelen in die Stadt, um zu handeln, zu tanzen und zu feiern. Dabei sind die Kamele die beliebtesten Attraktionen, reich geschmückt werden die Tiere verkauft und bei Wettrennen zeigt sich, wer das beste Kamel besitzt. Aber auch der normale Jahrmarkttrubel kommt zu dieser Zeit nicht zu kurz. Garküchen, Buden, Gaukler und Musik bestimmen auch hier das Bild des fröhlichen Treibens.

Kommentare 11