Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Wolfgang Sch.


World Mitglied, Berlin

Bunte Pfütze

Nach dem Regen gestern in die Pfütze am Strassenrand geguckt und die farbenfrohen Fassaden von Aldo Rossi gesehen.

Kommentare 91

  • Sabine Röhl 12. Februar 2015, 8:14

    GLÜCKWUNSCH:-)
  • Norbert° 13. Januar 2008, 20:39

    Ein Bild der Sonderklasse find ich richtig gut. Auch wenn es schon eine Weile her ist mit dem Sternchen.
    Die meisten Menschen würden wohl an so einer Pfütze vorbeilaufen und nichts davon wahrnehmen.

    LG, Norbert°
  • Thomas Weißenborn 14. Mai 2005, 20:57

    Tolles Bild und super Lichtverhältnisse.
  • Gertrude Theuerweckl 17. Januar 2005, 23:50

    ...ganz klar dass dieses Bild ein Sternchen verabreicht bekam, hat es ja auch redlich verdient. Gratuliere!!!
    L.G.Gerti
  • Stefan Blecher 13. Januar 2005, 10:47

    Tolles Motiv - gut gesehen.
    Super

    Stefan
  • Martin Mittermair 17. November 2004, 15:46

    Hallo Wolfgang.
    Eine wunderschöne Aufnahme. Ich find die Farben sehr schön und das Bild läd zum Nachdenken ein. ICh werde jetzt in Zukunft öfters mal in Pfützen gucken müssen.
    lg
    martin
  • Edeltrud Taschner 16. November 2004, 19:53

    Wahnsinnsfoto.
    Bin ganz begeistert.
    LG Edeltrud
  • Mirco F. 27. Juli 2004, 14:19

    Dieses Bild zeigt ja sehr gut, dass man ÜBERALL nach einem Motiv schauen muss.
    (Nicht nur rechts und links, sondern auch oben und unten !!!)

    Gruß, Mirco
  • Herbert Schueppel 27. März 2004, 1:57

    Bin auch ein Pfützenfan ;-)

    Gruß Herbert
  • TK Photodesign 2. März 2004, 20:28

    Hi Wolfgang,

    zurecht ein Galeriebild.
    Paßt einfach alles zusammen in Deinem Bild.

    MfG Thomas
  • Torsten Kelsch 29. Februar 2004, 1:22

    Stark! Waren die Häuser denn wirklich so knallbunt, oder sind die Farben intensiviert worden?

    Wie auch immer, es ist jedenfalls ein gelungenes Fotos. Die Kontraste grau / Farben sind sehr spannend, und es sind nicht zu viele und nicht zu wenige Details enthalten.
  • Katrin Taepke 30. Januar 2004, 19:31

    das schönste an der Pfütze ist, dass ich gleich wusste, wo sie war ;-)
    MEGA-KOMPLIMENT!!!
    ich mag dieses Bild sehr - eines der schönsten hier :-)
  • Fantasio As 26. November 2003, 15:03

    sieht aber nach einer sehr tiefen pfütze aus;-)
    sehr schön gesehen,und eingefangen, kann man nicht anders sagen...;-)
    grüße,

    fant
  • Wolfgang J. Roth 14. November 2003, 18:21

    Ich bin auch ein Liebhaber von Spiegelungen.
    Aber so was geniales....noch nicht hinbekommen. SUPER
    LG Wolfgang
  • Werner Büttner 8. November 2003, 17:48

    Eine geniale Arbeit!! Kompliment!

    lg werner
  • Sandra Sauer 2. November 2003, 16:16

    Dieses Bild ist der Wahnsinn! Klasse Zufallsmotiv, sehr gutes Auge des Fotografen! Großes Kompliment!
  • Karin Rickmann 15. Oktober 2003, 22:45

    Ja, ein Bild, das wirklich in die Galerie gehört!
    LG Karin
  • Vera R 9. September 2003, 19:08

    Eine wünderschöne Spiegelung....gratuliere!
    LG
    Vera
  • Syndia Hänel 5. September 2003, 2:43

    Glückwunsch

    lg
    Syndia

  • Marie Jeanne Smets 4. September 2003, 12:47

    Gut gesehen und gemacht, PRO!
  • Silvia Antunes 4. September 2003, 9:37

    Great picture.
  • Kirsten G. 4. September 2003, 0:13

    eine sehr schöne Perspektive. Gefällt mir sehr gut. Trotz Pfütze sehr scharf. Gut fotografiert.

    Gruss

    Kirsten
  • MeineSichtweise 3. September 2003, 21:14

    @peter

    vernünftige begründung...

    gruß
    eve
  • K.Peter Meyer 3. September 2003, 21:06

    @Heinz: Vielleicht mißverständlich: Ich fände allgemein Begründungen ok - aber 50 superpro, Bauchpro etc... sind einfach langweilig - vor allem, wenn das Bild dann mit 50 zu 500 abgeledert wird.
    Pros zu begründen ist für die meisten auch schwerer, hat doch der Einreicher schon vieles geschrieben.
    Contras brächten einen weitaus größeren Lern- und Verbesserungseffekt für den Fotografen - begründet.

    Ich gehe mal davon aus, das die meisten Contra-Voter doch irgendwelche Gründe haben, ausser "ich mag den Typen nicht" oder "der hat bei mir auch schon contra gevotet". Anonym vote ich nur bei "Gefällt mir überhaupt nicht" - contra oder "hab ich keine Ahnung von" - skip

    @Evelyn: Jetzt passte imho mein "Outing" besser.

    lg peter
  • MeineSichtweise 3. September 2003, 20:57

    @ heinz
    mein "verstehe ich" bezog sich darauf, dass ihn die contra-begründungen mehr interessieren.
    was nicht bedeutet, dass ich keine pro-begründungen lesen möchte. gerade ich als laie lerne aus den begründungen und anmerkungen. und mit "schön" oder "gefällt nicht" ist wohl niemandem gedient.

    gruß
    eve

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Sterne
Klicks 20940
Veröffentlicht
Lizenz ©

Auszeichnungen

Galerie 2. September 2003
163 Pro / 152 Contra

Öffentliche Favoriten 6