Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manfred.art


Basic Mitglied, Gütersloh

bunte blüten soll es regnen ..

handgemalt
*
Melanie
*

Eckhard Meineke
Mit 16, sagte ich still:
ich will,
will groß sein, will siegen,
will froh sein, nie lügen.
Mit 16, sagte ich still:
ich will,
will alles oder nichts.

Für mich soll's rote Rosen regnen,
mir sollten sämtliche Wunder begegnen,
die Welt sollte sich umgestalten
und ihre Sorgen für sich behalten.


Und später, sagte ich noch:
Ich möcht verstehen, viel sehen, erfahren, bewahren.
Und später, sagte ich noch: Ich möcht
nicht allein sein und doch frei sein.

Für mich soll's rote Rosen regnen,
mir sollten sämtliche Wunder begegnen,
das Glück sollte sich sanft verhalten,
es soll mein Schicksal mit Liebe verwalten.

Und heute, sage ich still:
Ich sollt
mich fügen, begnügnen,
ich kann mich nicht fügen,
kann mich nicht begnügnen:
will immer noch siegen.
will alles, oder nichts.

Für mich soll's rote Rosen regnen,
mir sollten ganz neue Wunder begegnen, mich fern vom alten neu entfalten, von dem, was erwartet, das meiste halten.
Ich will, ich will

Kommentare 63

  • Blumenwesen 18. März 2017, 19:33

    Ein sehr wahrer Text und Du hast alles vereinbart zu einem tollen Gemälde..LG BLumenwesen
  • Klaudia Und Stanislaw Winiarski 16. März 2017, 15:19

    Oh, ja die Bilder scheinen ein Zwigespräch zu führen ... und der wunderschöne Text dazu ... zusammen ergibt es ein Fest der Freude, aber auch Besinnlichkeit schwingt mit ... : - )
    LG Klaudia
  • Anne Louise Schneider 14. März 2017, 9:02

    eine schöne Frau die uns da anlächelt!
    Grüße von Anne
  • Margrit Kehl 11. März 2017, 11:53

    Eine wunderbare Fotoarbeit
    ich bin sehr begeistert !
    LG Margrit
  • Ingrid Sievers 9. März 2017, 8:10

    Ein Foto,das in dunklen Stunden einen emportraegt in die "Welt der Blumen",ins positive Denken ,wie Hildegard Knew das so schoen besungen hat.Irgendwo gibt es immer rote Rosen.Man muss sich aber unter sie stellen,damit sie auf uns regenen koennen.LG von Ingrid
  • Ernst August Pfaue 8. März 2017, 1:10

    Tja, wenn man handmalen kann, ist das natürlich eine schöne Sache... tolle Arbeit und Gedicht.

    Gruß
    Ernst August
  • rkflamme 5. März 2017, 8:24

    dieses gemälde ist ein kleiner schatz... schön von dir gefertigt... GLG
  • Robi H. Löwy 3. März 2017, 19:57

    Ungewohnt,
    dass echte Gemälde in Deiner Arbeit Platz finden.
    Hier allerdings passt die ganze Bildgeschichte sehr schön zum Gedicht.
  • emen49 28. Februar 2017, 0:08

    Ja, da denke ich an Hildegard...
    Respekt , tolle Arbeit!
    Viele Grüße
    Marianne
  • barbara hetterich 26. Februar 2017, 16:34

    Oh ja, da bin ich sofort dabei und werde diese Blüten auffangen, wie die Goldmarie.
    Ein märchenhafter Gedanke.,
    vg barbara
  • Lautrec 24. Februar 2017, 11:01

    ....eine feine filigrane Arbeit von Dir.....begleitet von einem Zarah-Leander-Lied, das zum Nachdenken anregt...

    Liebe Grüsse, Uli :-)
  • Jochen aus Bremen 24. Februar 2017, 8:00

    Diese schöne Frau erfreut mein Herz immer wieder. Im Vollbildmodus strahlt dieses Bild noch mehr und zeigt seine Schönheit. Die Blumenwiese ist toll gelungen. Und Hilde sprechsingt mit tiefem Bass im Hintergrund....
    LG Jochen
  • Helga Noll 23. Februar 2017, 20:58

    Heute ist Sturm angesagt,
    jedoch Blüttenregen, wie hier so schön bunt gezeigt, gefällt mir
    viel besser - smile.
    Herrlich -
    und liebe Grüße, Helga
  • Rm Fotografie 23. Februar 2017, 17:55

    lieber manfred...hier finde ich den einbezug der häuser eine sehr gute idee...die ganze fotoarbeit ist sehr liebevoll und zart gestaltet, gefällt mir sehr !!!

    liebe grüße von
    ruthmarie
  • Monika Arnold 23. Februar 2017, 15:02

    eine hervorragende Fotoarbeit lieber Manfred.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Georges Vermeulen 23. Februar 2017, 12:28

    Auch wieder eine klasse Arbeit ..

    LG Georges
  • Willi W. 22. Februar 2017, 20:38

    Da wird Melanie sich aber freuen wenn es für sie bunte Blüten regnet. Klasse deine Arbeit. Gefällt mir sehr gut.
    LG Willi
  • Charlotte EMSER-SCHAFERLEE 22. Februar 2017, 16:35

    Zauberhafte Arbeit ! Die Blûmen sind die erste von diesem Frühling der bald Kommt!! Romantisch und zart ist diese Arbeit - Wieder ein "Meisterstück" wie immer -
    Was du anfässt wird schön glaube Ich.... Noch etwas , der Titel hat mich plöztlich auf ein Lied geschickt, einfach so " Für mich soll's Rote Rosen blühen" von Hildegard Knef !!! Meine Komplimente und Liebe Grüsse Charlotte
  • Sonja Grünbauer 22. Februar 2017, 15:56

    sehr gut was aber auffallend ist das Haus oben links im Bild. Eine Bedeutung?
    VG Sonja
  • Diane Jordan 22. Februar 2017, 13:07

    WUNDERVOLL :-) ich freue mich auch schon auf den FRÜHLING! LG Di
  • Diana von Bohlen 22. Februar 2017, 10:55

    ein Bld das fröhlich auf den Frühling einstimmt !

    KLASSE !

    LG Diana
  • Inez Correia Marques 22. Februar 2017, 10:50

    charming presentation

    Wonderful work
    beautiful editing
    kiss
  • Lichtmagie 22. Februar 2017, 7:45

    oh ja...
    das wäre doch ein wunderbares Kontrastprogramm...
    zu dem Wetter das wir gerade haben...
    Ganz liebe Grüße
    Karin
  • - Edith Vogel 21. Februar 2017, 23:32

    wunderschön hast du das wieder gemacht
    l.g.edith
  • lolita cecilia 21. Februar 2017, 23:27

    ¡¡ Tus trabajos son FANTASTICOS*****!!
    BELLISIMA composición...!!
    Bravo...Bravo...!!
    Saludos.
    Lola