Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

erica conzett ec


World Mitglied, Chur

bundes durcheinander

in omaruru game lodge
das ist die sicht die man von der lodge auf der terrasse hat
die tiere werden da noch zusatzgefüttert und hat sie auf dem präsentierteller...
da genügt sogar eine knippse
neider sagen es sei ein zoo
der besitzer sagt es sei genau umgekehrt, wir sind in der lodge, oder im auto eingefangen und die tiere kommen, wenn und wann sie wollen. sie haben auch noch andere wasser,. und futterstellen............
ich sehe es auch so, klar ist das reservat eingezäunt ca. 3600 hektar land und ca. 2000 wildtiere

Kommentare 6

  • Ruth und Uwe Saliger 5. November 2009, 16:24

    Da ist ja wirklich was los.
    Mag die Elands sehr. Sie wirken so ungelenk, habe aber mal gesehen, wie sie aus dem Stand ganz locker über einen gut 2m hohen Zaun gesprungen sind.
  • Frollein Emil 4. November 2009, 21:02

    Das ist unglaublich.... das schaut unglaublich harmonisch aus....
    Sehr schön was Du uns hier so alles zeigst.... komme aus dem Staunen garnicht mehr raus....
    LG: Anja
  • Ryszard Basta 4. November 2009, 21:01

    wieder ein klasse Foto
    aus Afrika
  • andi v. 4. November 2009, 20:57

    und doch finden sich die gruppen immer wieder zusammen
    stimmt schon, wir werden oft genau so beobachtet von den Tieren - alles eine Frage der Sichtweise
    lg andi
  • Jürgen Divina 4. November 2009, 20:56

    Friedliches Miteinander wohl eher. Davon könnten wir uns eine Scheibe abschneiden.
    Lieber Gruß, Jürgen
  • Angelice W 4. November 2009, 20:37

    Ich finde die Aussage des Besitzers klasse...
    hier können die Tiere in Sicherheit ihr Leben genießen.
    Sieht sehr friedlich aus.
    lg Angie

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner namibia
Klicks 512
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz