Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Buff...

– wer hat das schon erlebt, wenn der Ölbrenner zündet und danach dessen furchteinflössendes tiefes Bollern zu hören ist?

Für eine bekannte History-Serie wurde jetzt ein Beitrag gedreht mit dem Titel: "Wie war sie eigentlich – die DB?" Um das besonders düstere Kapitel der Dampflokeinsätze bei der DB bis in die siebziger Jahre nachzustellen, wurden die von den UEF gemietete 012 066 und die aus dem Technikmuseum Kassel geholte 044 481 (danke BP) mit entsprechender Patina versehen, um nach Sonnenuntergang die Filmaufnahmen in authentischer Kulisse zu drehen.

Um die Problematik noch drastischer darzustellen, wird sogar gerade die Öltankstelle bedient...

Kommentare 12

  • Wolfgang Graßl 15. März 2014, 21:57

    Bei Deiner Geschichte wär ich jetzt beinahe ins Grübeln gekommen, aber nur beinahe. Das Umfeld kam mir so bekannt vor.
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Maschinensetzer 13. März 2014, 16:00

    ...Rheine am 29. Mai 1975!

    (Vsl. Sendetermin 1. April ist leider gestrichen worden)

    Viele Grüße
    Thomas
  • makna 13. März 2014, 15:06


    "Buff ..." - das kenne ich auch noch !!! Und das war toll !!!

    Deine Story dazu ist ebenso toll ... mancher meint, dass
    Du sie Dir gar nicht ausgedacht hast. Aber all' die ganz
    typischen Attribute des Öler-Bws (siehe Tankwagen
    hinten links, und eben auch die "Tankstelle") so gut
    nachzustellen, erfordert eben doch mehr Aufwand,
    als er normalerweise für den 1. April betrieben wird !

    Ein erstklassiges Dokument aus dem Bw ...
    ... nein: nicht Betzdorf ... ;-)

    BG Manfred
  • Josef Pfefferle 12. März 2014, 18:05

    ...ähem, ich glaub da auch eher an einen Aprilscherz...

    Schön wär's ja!

    Gruß
    Josef
  • FaLa 11. März 2014, 18:18

    Na die Doku wird wohl am 01. 04. gezeigt ;o)
    Klasse Bild und danke fürs zeigen!
    VG Falk
  • Roni Kappel 11. März 2014, 13:37

    Hallo!

    Toll! :-)

    lg,
    Roni
  • Ralf Göhl 11. März 2014, 10:02

    Oh man welch ein Aufwand für eine Sache die vor vielen Jahren für uns noch ganz normal war :-(
    Aber ein klasse Bild zweifellos.
    Ja ich habe gut reden den sogenannten Buff bist zum großen Rums kenne ich noch.
    Manchmal dachte man die ganze Lok fliegt in die Luft
    da bleib einen selbst das Herz fast stehen.
    Ganz ungefährlich war die handhabung der Ölfeuerung nicht und die DB Ölfeuerung ließ dir die Flammen schön in den Führerstand kommen.
    Alles aber ist eine Sachen von Können.

    Mit besten Grüßen Ralf
  • Maschinensetzer 11. März 2014, 0:36

    Tatsächlich, hab' ich mich vertippt.
    Ist jetzt in Richtig geändert, vielen Dank BP!

    Viele Grüße
    Thomas
  • Bernd-Peter Köhler 10. März 2014, 23:07

    Perfekt geschminkt, aber an der Kulisse muss wohl noch ein wenig gearbeitet werden;-))
    Wenn man sich vor Augen hält, wie rausgeputzt die 1066 bei ihren Fahrten auftritt ...
    Munter bleiben, BP
    PS: Bist Du Dir bei der Loknummer der 44er sicher? Ich meine 481 würde eher passen.
  • BR 45 10. März 2014, 22:54

    Was`n iss das ne "Heute-Aufnahme" ??
    Iss ja geil was sich die Filmfuzzis so ausdenken!
    Über den Sendetermin würde ich mich auch freuen.
    Klasse Aufnahme Du Glückspilz ;-))
    Grüsse Andy
  • Dieter Jüngling 10. März 2014, 22:41

    Oh ja, das steckt tief in meiner Erinnerung.
    Vor meinem Zug ins Ferienlager an die Ostsee, stand eine REKO 01, des BW Erfurt. Sie zischelte einfach so vor sich hin. Die Luftpumpen tackerten und die Dampfpfeife zischelte wie eine Schlange, ohne einen richtigen Ton von sich zu geben. Da stehst du als interessierter Bub, schaust dir dieses Ungetüm an und plötzlich......Himmel, da jagt der Teufel durch die Lok.
    Ich war so erschrocken, dass ich kaum noch Lust hatte, mit diesem Ungetüm reisen zu wollen.
    Das ist fast 50 Jahre her, blieb aber für immer hängen.
    Gruß D. J.
  • Klaus Kieslich 10. März 2014, 22:33

    Da warst Du ja zur rechten Zeit an der richtigen Stelle.....jetzt müßte man nur noch wissen,wann diese Doku gesendet werden soll :-)
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Rheine
Klicks 1.157
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Nikon SUPER COOLSCAN 5000 ED
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---