Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

thgr


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Kommentare 7

  • Tom1969 6. Oktober 2013, 20:06

    Wie immer 'ne tolle Aufnahme von thgr...!

    das Wichtigste zu dem Brunnen ist wohl schon gesagt, evtl. noch zur Ergänzung:
    Die "Fontana dei libri" ist einer der "Stadtteilbrunnen" von Pietro Lombardi (nicht der vom Dieter B...), der 1927 eine Ausschreibung der Stadt Rom gewann. Ingsgesamt sollten 10 Brunnen entstehen, welche die 10 ältesten Rioni repräsentieren. Eine Aufstellung findet sich z.B. in dem Buch von Marvin Pulvers "Roman Fountains".

    Gruß

    Tom
  • Walde 16. September 2013, 11:43

    Danke Thomas, habe ihn gestern noch gefunden in meinem 1375 Seiten dicken Nachschlagwerk über Rom (ital. verfasste "Grande Enciclopedia di ROMA" Verl. Newton & Compton Editori 2000) Dort steht unter den Fontanelle Rionali nur dies: Fontanella dei Libri 1927 im rione Sant'Eustachio (siehe senkrechte Schrift zwischen dem Hirschgeweih), via degli Staderini.
    Habe Dank und Gruss,
    Walde
  • canson 16. September 2013, 11:14

    auch ich bin sicher schon fünfzigmal daran vorbeigelaufen. In diesem Jahr habe ich ihn endlich auch entdeckt.
  • thgr 15. September 2013, 13:21

    Hallo Walde, der "steht" in der Via del Salvatore, 150 m von der Piazza Navona entfernt. Ist in einer Häuserwand integriert. Läuft man schnell dran vorbei ohne das er auffällt. Übrigens ein Trinkwasserbrunnen.

    Gruß Thomas
  • Walde 15. September 2013, 13:09

    Kenne ihn auch nicht, diesen eigenartigen Brunnen. Wo steht er? Das Detail werde ich Dir dann gerne liefern.
    Walde
  • Benita Sittner 14. September 2013, 22:09

    .....ohhhh....jetzt musst Du mich mal Aufklären wo dieser brunnen steht....das ist ja ein ganz aussergewöhnlicher....VLG Benita
  • Ela Ge 14. September 2013, 20:43

    Eine besondere Idee, einen Brunnen zu gestalten ... die Gedanken des Künstlers zur Entstehung wüsst ich gern