Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Peter Möller


Pro Mitglied, Berlin-Reinickendorf

Buddy Bears

nach ihrer Auslandstournee sind sie nun wieder in Berlin gelandet und an der Straße "Unter den Linden" gegenüber dem Deutschen Historischen Museum (Zeughaus) zu bewundern.
Sie stehen dort zu einem langgestreckten Oval angeordnet.

Kommentare 12

  • Rolf - RBV 25. März 2017, 13:48

    Und welcher ist jetzt der Berliner Bär?
    Geniale Aufnahme.+++

    VG Rolf
  • Rita Köhler 2. August 2006, 15:25

    Eine nette bunte Truppe wunderbares Foto wieder gefällt mir sehr gut
    lieber Gruß Rita
  • Nobody Taylor 1. August 2006, 10:17

    Hi Hans-Peter,nachdem mir die Idee mit den Buddy-Bären so gut gefällt habe ich (dein Einverständnis vorausgesetzt) in meinem Profil (ein bisschen ironisch wegen dem buddy - club in der fc) einen Link auf ein Bild von dir gesetzt.
    Mittlerweile haben viele Städte (in München - Löwen, in Dresden - Pferde) diese Idee umgesetzt, allerdings eher aus Werbegründen, weniger im Hinblick auf die Förderung des gegenseitigen Verständnisses.
  • Petra Dindas 26. Juli 2006, 21:44

    ...TOP... ich bin begeistert... eine wirklich gelungene Aufnahme... erinnern mich die Bären doch an meinen Berlin-Besuch..... der schon viel zu lange her ist!!!!
    liebe Grüße von Petra
  • Zwecke 26. Juli 2006, 20:23

    das ist ja eine farbige gesellschaft, schade, dass sie nicht alle mit abgelichtet sind. rechts fehlen wohl noch einige.
    die schärfe geht in ordnung.
    ich hätte mit sicherheit eine andere perspektive gewählt.
    lg horst
  • Trautel R. 25. Juli 2006, 21:58

    eine sehr gute präsentation, ich wusste nicht, dass sie auf reisen waren.
    lg trautel
  • Josef Zenner 25. Juli 2006, 8:30

    Super diese vielen bunten Bären, in München giebt es viele bunte Löwen, und in Ulm, der Ulmer-Spatz. So kann man in vielen anderen Städte, diese bunten Figuren sehen.
    Viele liebe Grüße Josef.

  • Rudolf Kasper 25. Juli 2006, 2:14

    Der Bildausschnitt efaellt mir sehr gut.
    Waere sicher auch interessant mit einem Schaerfeverauf.
    lg rudi
  • Holger X. 24. Juli 2006, 20:51


    Schön fotografiert hast Du sie ja, aber so richtig anfreunden
    kann ich mich mit den Dingern leider nicht - mit ihrem
    Hamburger Pendant übrigens auch nicht


    die die Hamburger wohl von den Berlinern abgeguckt hatten.

    Da lob ich mir doch die Nanas vor dem König-der-Löwen-Zelt,


    auch wenn selbst die nicht jedermann's Geschmack sind ...

    Liebe Grüße - Holger
  • Frank Mühlberg 24. Juli 2006, 20:03

    Schöne farbenfrohe Truppe die Du da getroffen hast !
    Frank
  • Alfred Held 24. Juli 2006, 19:47

    Sauber sage ich da nur,
    sehr angenehm in der Betrachtung,
    top Bildschärfe, der Bildschnitt ibringt zusätzlich eine positive Bildwirkung
    Alfred
  • Ingrid Mittelstaedt 24. Juli 2006, 18:21

    Hallo Hans-Peter,

    toll diese ganz besondere Berlinparade.

    Möchte mich noch für Deine Anmerkung bedanken. Und ja, ich denke schon noch häufig an unser Treffen auf Rügen. Vielleicht hat ja jemand im Herbst Lust auf ein Treffen dort. Die Laubfärbung und die Kraniche sind schon ein Erlebnis.
    lg von Ingrid