Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Michael Gillich


Basic Mitglied, Phnom Penh

Buddha is watching - Oudong, Kambodscha

Diese Aufnahme entstand am 29.09.2005 in Oudong - Kambodscha.

Knappe 50km nordwestlich der heutigen Hauptstadt Phnom Penh befindet sich die alte Königsstadt Oudong (oft auch: Udong). Sie war vom Beginn des 17.ten Jahrhunderts bis in das Jahr 1866 Sitz der Könige. Heute finden sich hier einige alte und neue Tempelstrukturen am Fusse der drei Hügel, und wenn man den anstrengenden Aufstieg hinter sich hat, kann man auch die Chedis auf den Hügeln aus der Nähe betrachten. Hier wurden unter anderem die Könige Ang Duong (1845-1859) und Monivong (1927-1941) bestattet.
Die Aufnahme zeigt einen Blick auf das Tempelfeld von Oudong, welches von diesem Buddhabildnis zu bewacht werden scheint. Der Ort diente übrigens dem Film "City of Ghosts" (http://www.cityofghostsmovie.com) als Drehort.

Weitere Bilder und Erklärungen in meinem Ordner oder auf www.indochina-images.com !

Nikon D50; AF-S DX Nikkor 18-55mm F/3.5-5.6 G ED; 55mm; ISO 400; 1/60 sec; F/6.3; Polfilter; EBV in Photoshop 6.0;

Kommentare 14

  • Michael Gillich 13. Januar 2006, 14:47

    @ Gunter:
    Dankeschön!
    lg MIKE
  • Gunter Henrich 10. Januar 2006, 15:27

    Sehr schöne Aufnahme und tolle Erläuterung.
    LG Gunter
  • Michael Gillich 5. Dezember 2005, 16:53

    @ Sylvia:
    Vielen Dank für Deine Anmerkung!
    lg MIKE
  • Sylvia M. 5. Dezember 2005, 16:37

    Super Gestaltung Mike, du machst dich ja ganz schön rar hier.......schluchz.
    LG Sylvia
  • Michael Gillich 3. Dezember 2005, 15:53

    @ The Marleylizer und Herbert:
    Dankeschön!
    lg MIKE
  • Herbert Rulf 3. Dezember 2005, 15:52

    Zuerst dachte ich "etwas blass, zu aquarellig", aber nach längerem Hinsehen gefallen mir diese Farben immer besser. Die Perspektive und Gestaltung mit der Schärfe sind optimal und der Titel passt !
    Gruß, Herbert
  • Northern Lights 3. Dezember 2005, 6:30

    so mag ichs... hat sich doch gelohnt dorthin zu fliegen...
  • Michael Gillich 1. Dezember 2005, 14:06

    @ Mirko, Holger, Harry, Günter, Christa, Sa Da, Ch@rly und Eva Lea:
    Vielen Dank für Eure Kommentare zu dieser Arbeit!
    @ Mirko:
    Ja, ich habe noch unzählige Aufnahmen von dort ;)
    lg MIKE
  • Charly Charné 1. Dezember 2005, 8:15

    Sehr feine Unschärfe, die doch das Land ahnen läßt

    Mag ich sehr !

    Gruß
    Charly
  • Christa D. 30. November 2005, 21:55

    freue mich, mal wieder etwas von dir zu sehen! Mal eine etwas andere Art, einen Buddha abzulichten. Eine sehr interessante Perspektive, lg Christa
  • R + G Team Dülmen 30. November 2005, 17:36

    man muß das bild schon einige zeit auf sich wirken lassen...
    um mit der ungewöhnlichen perspektive klar zu kommen,,,
    lg...günter
  • Harry Reim 30. November 2005, 17:35

    Immer wieder faszinieren mich Deine Reisebilder und die lehrreichen Erklärungen. Toll!!!
    LG Harry
  • Lichtbilder - Holger Sauer 30. November 2005, 16:57

    sehr angenehme bildaufteilung ... doch insgesamt kommt mir es einwenig hell vor ...aber das ist subjektiv... feines bild!!
    lg holger
  • Mirko Tikalsky 30. November 2005, 16:39

    Hi Mike,
    Schoen mal wieder ein Bild von dir zu sehen. hattest ne kurze auszeit genommen...
    Das bild ist sehr interessant und gut gestaltet. Kommt noch eine Uebersichtsaufnahme dieser Tempelfelder? hab davon naemlich noch nichts gehoert und bin sehr interessiert.

    lg mirko