Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erich Schock


Basic Mitglied, München

Kommentare 2

  • Roswitha Schleicher-Schwarz 19. Februar 2013, 16:06

    Die Zauberhafteste unter den Markfrauen hast du bestens abgelichtet. Sie auch noch am Brunnen von Karl Valentin zu erwischen, bedeutet einen wichtigen Teil Münchner Kultur auf einem Bild dokumentiert zu haben.
    Lg Roswitha
  • Evelin Ellenrieder 3. Oktober 2012, 12:09

    Das ist eine fesche Marktfrau und der Karl V. ist auch prima dabei. Das gefällt mir gut.
    VG Evelin

Informationen

Sektion
Klicks 220
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A700
Objektiv Sony DT 16-105mm F3.5-5.6 (SAL16105)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 60.0 mm
ISO 200