Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Andreas Kögler


Pro Mitglied, Gera

Buchfink schlägt

Sie suchen sich leider immer ein schattig´s Plätzchen aus , obwohl ja noch kein Laub vorhanden !

Kommentare 9

  • Marianne Schön 31. März 2012, 12:34

    Der Sänger gefällt mir auch im Schatten wunderbar.
    NG Marianne
  • Fred Welke 30. März 2012, 23:48

    Nicht, dass er den Schnabel nicht voll kriegt, aber er scheint wirklich was zu sagen zu haben. vg Fred
  • Karin und Lothar Brümmer 30. März 2012, 20:57

    Häufig zu hören, weniger zu sehen und selten in gutem Fotolicht.
    Schön eingefangen!
    LG Karin und Lothar
  • Fotofurz 30. März 2012, 18:03

    Sehr gut erwischt!!!
    Ich sehe ihn zur Zeit nur hinter Geäst singen.
    LG Ivonne
  • Norbert Kappenstein 30. März 2012, 17:35

    Herrlicher Sänger. Gefällt mir sehr gut die Aufnahme.
    Der Schatten hat den Vorteil, dass man keine Gefiederüberstrahlungen hat, ich mache da eigentlich recht gerne Vogelaufnahmen. :-)
    LG Norbert
  • michael mandt 30. März 2012, 9:55

    genial den moment erwischt und von der perspektive her spürt man den ruf der wildnis.

    lg
    michael
  • Sigrid E 30. März 2012, 7:20

    Das Licht war doch nicht schlecht, wenn ich die Exifs so sehe!
    LG
    Sigrid
  • B. Walker 30. März 2012, 5:27

    Aus Erfahrung kann ich sagen, im Schatten singt es sich besser. ;-)
    Ist doch ein ganz feines Bild von ihm, Andreas.
    LG Bernhard
  • R. Ziemes 30. März 2012, 2:12

    Toll erwischt, schöne Aufnahme.
    vg R. Ziemes

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 350
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Sony 70-400mm F4-5.6 G SSM (SAL70400G)
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 400.0 mm
ISO 100