Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

BSR 2013 - I

In meinem Hauswäldchen gibts eigentlich jedes Jahr irgend einen modrigen Ast mit Buchenschleimrüblingen dran. Aber immer auch nur einen Ast. Dieses Jahr auch wieder, mit einem schönen Blumenstrauss. Da werde ich noch einiges zu tun haben...

Nachtaufnahme, komplett duster, Aufhellung mit diversen LED-Lampen. Diesmal war ich aber eingezäunt in einem Wasserrückhalte-Becken-Areal. Kam nur mit Trittleiter über den Zaun, die hab ich auch gleich zum Aufbocken benutzt.

Hier das Nachfolge-Bild:

BSR 2013 - II
BSR 2013 - II
Stefan Traumflieger

Kommentare 27

  • Robert Schwendemann 30. September 2013, 9:40

    So eine Pilzanordnug das ist ja der Hammer das Motiv von unten aufgenommen absolut klasse,da würd ich diesen Vordergrund auch in Kauf nehmen...!
    Lg Robert
  • Gerlinde Kaltenmeier 29. September 2013, 21:09

    Von beiden gefällt mir dieses auch besser, trotzdem sind beide für mich Traumhaft gut, ich ziehe meinen imaginären Hut.
    Gruss
    Gerlinde
  • Hartmut Bethke 27. September 2013, 10:07

    Abgesehen vom VG gefällt mir das Bild insgesamt besser.
    LG Hartmut
  • Tom71067 26. September 2013, 22:59

    dieses hier gefällt mir sehr viel besser !!
    was für eine fantastische Arbeit Stefan ..........

    Sagte ich es schon ??
    Ich liebe deine Arbeiten !!

    Gruß Tom
  • Lichtwicht 25. September 2013, 21:39

    Stefan du bist ja noch zu Hause - RAUS - ab ins Dunkel und uns neue spannende Bilder zeigen ;-) *grins*
    LG Lichtwicht
  • Stefan Traumflieger 25. September 2013, 21:27

    @Doris: junge BSR haben graue Köpfe :-)
    VG Stefan
  • Natureworld 25. September 2013, 21:22

    Das ist ja ein richtiger BSR-Wald
    was mir nicht so gut gefällt ist der graue Farbton
    Lieber Gruß
    Doris
  • Dave1975 25. September 2013, 19:30

    Viel Aufwand wird belohnt, mit einer grandiosen Aufnahme! Sehr, sehr schön! Lg David
  • Gruber Fred 25. September 2013, 19:02

    Du scheinst nur noch nachts auf Pilzsuche gehen.
    Kann man, wenn man so schöne Motive findet und sie so sauber ablichtet.
    LG fred
  • Petespecial 25. September 2013, 18:56

    Klasse mit den Wassertropfen am Schleimrübling...
    lg pete
  • Jutta Grote 25. September 2013, 18:32

    Du verstehst es die Pilze bestens in Szene zu setzen.
    Großes Kompliment.
    LG Jutta
  • Baubau 25. September 2013, 16:43

    Einfach perfekt, einmal so ein Bild zu machen wäre
    ein Traum.
    Gruß Baubau
  • Burkhard Wysekal 25. September 2013, 13:51

    Boah Stefan, da bräuchte ich bei Deiner geballten Technik noch mindestens einen Sherpa für die Gebrauchsanleitungen.......;-)).
    LG, Burkhard
  • Stefan Traumflieger 25. September 2013, 13:37

    @Olaf: zum Glück gibts nicht mehr BSR an dem Stamm, hab allein an dem Strauss 5 Stunden fotografiert und gleich gehts nochmal weiter :-)

    @Bernd: das mittig unscharfe Areal hab ich eigentlich nur akzeptiert, weil die grüne Flechte noch einen Farbtupfer abgibt. Aber ich werde gleich nochmal beigehen, vielleicht findet sich noch eine Position, um das abzumildern und trotzdem noch unter die Kappen zu kommen.

    @Lichtwicht: Danke für die Kritik, die Spitzlichter sollten genauso rein, auch nicht weniger. Die BSR sind schleimig, man würde es sonst kaum erkennen. Schatten sollte die Lichtstimmung verstärken aber eine mildere Version wäre sicherlich auch angenehm.

    @Burkhard: ich dreh da parallel noch ein Video zur Smartgeräte-Pilzfotografie. Durch die 2. Cam wird das Equipment nochmal fast verdoppelt...kann das gerade noch alleine schleppen, manchmal ist aber ein Assistent dabei. Dein prall gefüllter Werkzeugkoffer hat mich allerdings auch mächtig beeindruckt!

    VG Stefan
  • Marguerite L. 25. September 2013, 13:30

    Ein Traumbild mit dem feinen Licht, toller einsatz
    GrüessliM
  • Burkhard Wysekal 25. September 2013, 13:26

    Ha endlich mal einer, der mit ner Leiter auf Pilze losgeht....Mittlerweile schlägst Du mich meilenweit , was die Aurüstung angeht. Du hast deutlich mehr Elekronik Bord, während ich mich mit garten und forsttechnischem Gerät durch die Büsche schlage....;-)).
    Der Vordergrund wurde schon benannt. Alles Andere möchte ich als sehr gelungen bezeichnen.
    Ich weiß auch schwierig sich eine Ausleuchtung in der Nacht macht. Das ist ja schon am Tage ein Geduldsspiel.
    LG, Burkhard
  • susanpix 25. September 2013, 13:04

    Der Einsatz hat sich super gelohnt. Lg Su
  • Marco Gebert 25. September 2013, 11:40

    Was für eine Gruppe, findet man wirklich nicht oft. Die Lichtgestaltung finde ich faszinierend.
    VG Marco
  • Andreas Beier 25. September 2013, 9:55

    astrein
  • Lichtwicht 25. September 2013, 9:04

    Mir persönlich hätten die linken 4 schon gereicht. die Spitzlichter in den Hüten hätte ich noch teilweise verkleinert und den Schlagschatten versucht vorort zu minimieren. Für eine Nachtaufnahme wirklich klasse.Hinten Rechts gibts glaub ich ein Spinnweben? Hast du das nochmal im Detail? Ja ich weiss, wir sind hier nicht bei wünsch dir was :-)))
    Der Vordergrund wurde ja bereits erwähnt.
    Liebe Grüße
    Lichtwicht
  • Alfons Klatt 25. September 2013, 8:54

    auf jedenfall brauchst du dir an der stelle(zaun) wohl keine sorgen machen.....dass da jemand die schönlinge einfach absenst....vermute mal, dass du wieder eine kl. nachtschicht im wald verbacht hast. (bekommst du da nicht eine kl. nachtschichtzulage?...)und mit den nassen köpfen ......sehr schön......gruß alfons+
  • Mykophile Waldwutz 25. September 2013, 8:52

    Moin Stefan, mehr BSR braucht man auch eigentlich nicht, wenn man so einen Traumast hat. Stell Dir vor Du hättest zehn davon, der Tag hätte trotzdem nur 24 Stunden ;O) Das Ergebnis ist faszinierend schön geworden. Du brauchst bald einen Caddie der Dir den ganzen Kram hinterherträgt :O)))

    LG Olaf
  • Daniela van Emmerik 25. September 2013, 8:39

    Der Aufwand hat sich gelohnt. Klasse Aufnahme.
    Lg Dani
  • Moonshroom 25. September 2013, 5:27

    Moin Stefan,
    Blumenstrauß ist beinah schon untertrieben, das ist schon eine richtige Plantage! :)
    Du leuchtest bald besser aus als die Sonne, man muss zwei Mal hingucken, damit man sieht, dass das Motiv kunstlichtgestaltet ist :)
    Ich schließe mich mal dem Jörg an im Grunde, aber das Ergebnis gefällt mir im Ganzen dennoch sehr gut :)
    VG --- Bernd
  • Jörg Ossenbühl 25. September 2013, 3:46

    dann wünsche ich Dir viel Vergnügen dabei und bin auf die Ergebnisse gespannt

    lg jörg