Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

photo-diary


Free Mitglied, Buxheim

Brunnen in der Festung Königstein

Das ist eine schnelle Aufnahme während einer Vorführung, wie der Brunnen funktioniert!
Einfach und effektiv - aber beeindruckend. Der Brunnen ist 152,5 m tief und der zweittiefste Burgbrunnen Deutschland. Er ist zwischen 1566 und 1569 gebaut worden.
Aber ich denke, dass wissen schon viele! Die Festung Königstein ist eine Reise wert!
Das Fotos ist ein bisschen unscharf, da ich durch eine dicke Glasplatte fotografieren musste.

Kommentare 1

  • photo-diary 15. September 2014, 12:48

    super - klar und deutlich und ganz schön tief. Die Kamera hättest du vergessen können. Es ist schade, dass dort so eine Massenabfertigung ist. Auf der Festung waren schon einige interessante Motive zum Fotografieren gewesen. Leider musste ich mich ranhalten, sonst hätte ich meine Reisegruppe verloren.

Informationen

Sektion
Klicks 754
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Sigma 24-70mm f/2.8 IF EX DG HSM or Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD
Blende 4.5
Belichtungszeit 20
Brennweite 24.0 mm
ISO 100