Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

-Markus- Weiss


Free Mitglied, Seevetal

Brücke bei Nacht

Canon EOS 50D; Canon 17-85mm
Brennweite 17mm
ISO 100
F/13
Belichtung 31sec.
Als RAW aufgenommen und mit Digital Photo Prof. gewandelt
Überlegung vor der Aufnahme:
Die Lichtspuren der Lkw/Pkw sollten nach Möglichkeit nur angedeutet zu sehen sein, Fahrzeugschatten sollten nicht zu erkennen sein. Die Leitplanke sollte durchgehend scharf sein. Die Strukturen der Flächen in dem Unteren Teil der Aufnahme sollten möglichst Kontrastreich hervortreten, wohingegen der Himmel nach Möglichkeit gleichmäßig „schwarz“ bzw. ohne Zeichnung seien sollte. Keine partielle Nachbearbeitung mit PhotoShop.

Kommentare 3

  • -Markus- Weiss 30. November 2010, 22:11

    Das mit dem „Rechtsdrall“ war freilich nicht beabsichtigt. Früher zu Analogzeiten hatte man sich vor einer Aufnahme Gedanken über das beabsichtigte Resultat gemacht. Heute werden 20 Aufnahmen von einem Motiv gemacht, daß mit dem „fast“ gewünschten Resultat ausgewählt und der Rest gelöscht. Danach noch ein bisschen Photoshop, partielle Helligkeitsänderungen, etwas Retusche usw. Auch eine Art zu „Fotografieren“. Ich versuche wieder zu den Anfängen zurück zu kommen, als meine Kamera noch keine Automatiken hatte. Als man noch ein Gefühl für die Fragen welche Zeit bei welcher Blende und ISO Einstellung und wie ist die Tiefenschärfe bei den gewählten Einstellungen mit der verwendeten Optik haben mußte.
    Ich danke für die offene und konstruktive Kritik.
  • Fulliautomatixknips 30. November 2010, 18:34

    Er hat wahrscheinlich vergessen zu erwähnen das es natürlich auch beabsichtigt war das es nach rechts kippt.
  • Markus Möllers 29. November 2010, 22:39

    Ich finde ,ist dir gelungen.Gefällt mir sehr gut,besonders der schwarze Himmel gefällt mir.
    Die Schärfe ist auch sehr gut.

    Gruß Markus