Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
427 3

Frank Auderset


Pro Mitglied, Fällanden

Bruch

Lothar
Sturmschäden, Januar 2000

Nikon F70, AF-Micro-Nikkor 60, Stativ, Kodak Gold 200

Kommentare 3

  • Jürg Vetterli 9. September 2003, 15:19

    hallo Frank - häts Di etz au verwütscht? -
    lG –> Jürg
  • Lenora H. Stein 8. September 2003, 15:54

    Im Urlaub, der gerade zu Ende gegangen ist, habe ich viel "totes" Holz gesehen. Ein eigenartiges Gefühl beschlich mich, als ich die vielen Harztropfen sah, die wie dicke Tränen aus den Jahresringen der am Boden liegenden Stämme austraten. Nun weiß ich, das auch Bäume weinen, wenn man ihnen das Leben raubt.
    Der Baum auf Deinem schönen, kontrastreichen Foto starb offensichtlich eines natürlichen Todes.

    Gruß Lenora
  • Beat Sch 6. September 2003, 20:24

    frank, das gefällt mir ausgezeichnet. schönes farben und schattenspiel
    beat

Informationen

Sektion
Klicks 427
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz