Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

die Maike


Pro Mitglied, aus analogen Beweggründen

Brooklyn Bridge Worker

.


Er war sehr charmant :-)



(10/2013, NYC, Film + Chemie, geschüttelt und nicht gerührt)


.

Kommentare 125

  • Paperina 29. Mai 2014, 7:49

    Magnifico punto di ripresa, bella luce, bellissima foto ++
  • Lutz Rüger 3. Mai 2014, 16:36

    Ich finde die Galerie und das Voting einfach nur noch absurd.
    Um es auf den Punkt zu bringen, in dieser Galerie hat diese wunderbare Aufnahme nichts zu suchen, sie gehört nicht zwischen all die überschärften Vögel!!

    Gruß
    Lutz
  • Andreas T. Brey 2. Mai 2014, 19:34

    Wie immer gehen solche Fotos im FC-Voting unter..
    Finds sehr gut!
    LG
    Andreas
  • die Maike 29. April 2014, 10:28

    Dankeschön für´s gucken, ich freu mich, dass es so vielen gefällt (mit nämlich auch ;-) ).
    Und das mit dem Entrauschen des Filmkorns.... hhmmm, die Idee hab ich noch nie gelesen und ist so abgefahren, dass ich das mal lustig finde :)
    Merci @all.
  • Pierre Vau 28. April 2014, 17:13

    C'est la vie. :-)
  • Mic.H. 28. April 2014, 17:07

    Viele haben das Bild gesehen und gut so
    LG Mic
  • Claudy B. 28. April 2014, 4:50

    +
  • Karl Kühn 28. April 2014, 4:50

    pro
  • lichtdurchflutet 28. April 2014, 4:50

    +
  • Dieter Schmöller 28. April 2014, 4:50

    +
  • Carolus Magnus 28. April 2014, 4:50

    pro
  • Lucy Trachsel 28. April 2014, 4:50

    +
  • Highme 28. April 2014, 4:50

    @Pierre Vau
    Ist schon klar, deshalb schrieb ich ja auch "wenn man es denn will".
  • Carlo.Pollaci 28. April 2014, 4:50

    Pro.
  • Pierre Vau 28. April 2014, 4:50

    @ Highme: Der Charakter eines analogen Fotos von einem Silberfilm beinhaltet die Anwesenheit des Filmkorns. Dies ist ein Qualitätsmerkmal und kein Makel. "Entrauscht" sähe es eher synthetisch und glatt wie ein Digitalbild aus.
    Freundliche Grüße
    Pierre Vau
  • Highme 28. April 2014, 4:50

    @Frank
    Das Analoge wurde ja digitalisiert. Und das lässt sich nicht entrauschen, wenn man es denn will? Glaub ich nicht ;)
  • lifeisgood 28. April 2014, 4:50

    Pro
  • Lleizar S. 28. April 2014, 4:50

    +
  • Reinhard Gämlich 28. April 2014, 4:50

    +
  • Annette Schaff 28. April 2014, 4:50

    pro
  • Angelika H. 28. April 2014, 4:50

    +
  • Alberto Riotta 28. April 2014, 4:50

    pro
  • Lilelu 28. April 2014, 4:50

    +
  • Matthias von Schramm 28. April 2014, 4:50

    + nice
  • Michel le Blanc Chevalier de Montclair 28. April 2014, 4:50

    +

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner NYC
Klicks 2.483
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 6