Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.160 8

Jens Thomas Jensen


Pro Mitglied, Düsseldorf

Brooklyn bridge

In New York ein Chacha zu machen ist eine echte Herausforderung. Ich brauchte eine ganze Weile, bis die Straße jeweils ohne Autos war.

Kommentare 8

  • open eye 26. Januar 2010, 21:45

    _ cool _
    lg.hannaros
  • Michael K0ch 21. Januar 2010, 20:20

    Das sind Kompressionsgeister. Weniger stark komprimieren oder die anaglyphenkompatible Kompression verwenden hilft.

    Gruß, Michael
  • Jens Thomas Jensen 19. Januar 2010, 19:15

    Ich sehe die Geister ja auch, aber sie sind mit allen mir bekannten Beschwörungstechniken nicht verschwunden. Und die Hochhäuser haben Seitenwind ;-)
    Danke für eure Anmerkungen!
    Jens
  • SisX 19. Januar 2010, 16:36

    die Geister sind wirklich da, aber man nimmt sie eigentlich erst wahr, wenn man sich drauf konzentriert...
  • Klaus Kieslich 18. Januar 2010, 18:35

    Ist echt beeindruckend
    Gruß Klaus
  • Ralf Fackiner 18. Januar 2010, 13:07

    Sehr kreativ gewähltes und raumsichtgerechtes Motiv - Dein Warten hat sich gelohnt!
    Grüße von Ralf
  • Albrecht Klöckner 18. Januar 2010, 11:53

    Überzeigende Raumwirkung!
    Geister erkenne ich hier nicht, könnte aber an meinen schielgetrübten Augen liegen.
    Gruß
    Albrecht
  • Bruno Braun 18. Januar 2010, 10:35

    Eindrucksvolle Aufnahme, leider mit mit vielen Geistern.
    MG Bruno