Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Brodelnde Wolkenküche statt Abendrot

Heute melde ich mich wieder zurück aus den Ferien, welche wir in den vergangenen Tagen in vollen Zügen genossen haben. Mit dem VW-Joker starteten wir unsere kleine Frankreich-Rundreise in Emosson an der Grenze, fuhren dann in das bergige Gebiet um Corps, von dort nach Sault und Valensole in der Provence, auf der Suche nach Lavendelfeldern und von da wieder zurück an die Grenze zur Schweiz, wo wir noch einen Abstecher zu den Lacs de Chéserys unternahmen.

Das erste Bild zeigt den Ausblick vom Grenzberg Cheval Blanc (2'831m). Eigentlich wollen wir von da oben das Abendrot am Massiv des Mt. Blanc geniessen, doch nach einem kräftezehrenden Aufstieg über 1'200m durch ausgedehnte, steile Schneefelder in absoluter Einsamkeit, befanden wir uns inmitten einer brodelnden Wolkenküche. Die Stimmung war trotzdem genial und während zwei kalten Stunden beobachteten wir unglaubliche Wetterwechsel. Danach stiegen wir in der anbrechenden Nacht wieder gegen Emosson-Stausee ab.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 1/30 Belichtung, 28mm Brennweite, 500 ISO, Grauverlauffilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(25.06.14)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 3