Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
683 6

Christian Pfeil


Free Mitglied, den Harzmountains

Brockengeister

So werden die Bäume genannt, die dick mit Schnee überzogen sind und in den oft trüben Tagen dort oben wie Geister aus dem Nebel auftauchen. Aber auch bei schönen Wetter sind sie schön anzuschauen.

Aufgenommen am 10.12.05 bei ca. 60cm Schnee.
Zur Zeit liegt dort über ein Meter Schnee.

Kommentare 6

  • Gabi Eigner 14. Juli 2006, 9:30

    Wow, das sieht ja toll aus. So was hab ich noch nie gesehen.
    LG Gabi
  • J. Und J. Mehwald 28. Dezember 2005, 1:05

    Herrliche Winterlandschaft, die Du da festgehalten hast, nachdem (oder vorher?) Du aufgestanden bist. :-))
    Und auch der Mond schaut zu.
    Viele Grüße von Jutta.
  • Skipp De 27. Dezember 2005, 11:16

    Sieht ja phantastisch aus. Kann mir gut vorstellen, wie geisterhaft das im Nebel wirkt.
    Schön in Szene gesetzt.

    Gruß
    Steve
  • Stanko Mravljak 21. Dezember 2005, 17:35

    Sehr schön.
    Gruss, Stanko
  • Anke Viehl 20. Dezember 2005, 22:19

    Na das sieht aber auch schön aus und die Farben gefallen mir auch sehr und die Schärfe ist 1A. Prima aufgenommen. Übrigens der Mann, welcher sich dort im Schnee wälzt, der steht auf meinem Bild schon fast wieder auf seinen zwei Stehständern :;) LG, Anke
  • Thomas Borgstaedt 20. Dezember 2005, 22:09

    Das sieht ja total faszinierend aus. So extrem hab ich das noch nie gesehen und die Wirkung bei Nebel kann ich mir gut vorstellen. Die Bildaufteilung finde ich gelungen und rechts ist sogar noch ein lebendiger Geist zu sehen. ;-)
    LG Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 683
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz