Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Becker.Dominik


Free Mitglied, Helmstedt

Britisches Ungetüm zum zweiten

[Anm.: Ja, ich weiß mittlerweile dass die Lok aus Kanada stammt.
Nichtsdestotrotz ist sie hauptsächlich in Großbritanien, und mittlerweile eben auch in Deutschland, anzutreffen!]

..Der Boden bebte förmlich, als HGK DE 670 am 20.04.2009 an den Fotografen im Haltepunkt Gingen(Fils) vorbeidröhnte.
Kein Wunder haben die Loks von Eisenbahnfotografen und Lokführern u.a. den Namen "rollendes Erdbeben" bekommen..

Kodak Easyshare Z8612
1/800 sek.
ISO 100
F/4
15 mm

Kommentare 5

  • Rico Fischer 26. April 2009, 9:56

    Hallo Dominik,
    hier präsentierst Du uns wieder ein sehr stimmiges Bild :)
    Bildaufbau, Licht und Auslösezeitpunkt wollen sehr gut gefallen, das Tfz ist ja bekanntlich Geschmackssache. Mir persönlich gefallen die Class 66, sie bringen Abwechslung auf die KBS 750 =)
    ERS Railways GmbH (ERSR)
    ERS Railways GmbH (ERSR)
    Rico Fischer

    Viele Grüße aus Geislingen

    Rico
  • Andreas Tsrebo 24. April 2009, 10:22

    seltene Maschine (bei uns hier) schön festgehalten ...
    VG
    andreas
  • Ritschie Keim 23. April 2009, 23:16

    Klasse Aufnahme sher schöne Bildeinteilung.
    Vg
    Ritschie
  • StefanWetzel 23. April 2009, 22:30

    .. is egal wo das Monster herkommt - die Aufnahme ist trotz der grenzwertigen Sonne super gelungen - und die Bäume blühen auch nicht so furchtbar oft im Jahr !!
    Und Erdbeben ist fast untertrieben - bei meinem Fotohalt in Altenstadt seinerzeit hat die Heide gewackelt !
  • Klaus Liebertz 23. April 2009, 21:19

    Sie kommt aus London in Ontario, Kanada.
    VG Klaus