Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MarkusZ


Pro Mitglied

bridge.

Westerhever, Frühjahr 2013.

Kommentare 13

  • Marco der Günni 19. November 2013, 16:19

    Bin vor ein paar Wochen dumm da rumgelaufen . Hab weder früh noch abends einen vernünftigen Standpunkt gefunden . Hätte wohl doch den gesperrten Weg nehmen sollen . Motiv und auch Licht gefallen mir sehr gut .
    Schade wär's wenn wieder einer der noch hilfreiche Kritik äußert , dies nicht mehr tut .
  • Cornelia Schorr 17. November 2013, 21:51

    Steht absolut dekorativ da in der Gegend rum, gut, dass die keiner abgerissen hat! Sehr schöne Komposition und ein farblicher Genuss.

    LG conny
  • Bernd Brügging 10. November 2013, 18:34

    Eine sehr schöne Komposition, die das sonst klassische Leuchtturm-Motiv mal anders erscheinen lässt.
    Für mich sehr wirkungsvoll und absolut super im Hinblick auf die Gestaltung.
    HG
    Bernd
  • stillerfuerst 10. November 2013, 10:58

    Scheint eine idyllische Landschaft zu sein.
    Sehr schön festgehalten von dir.
    VG Sebastian
  • Huetteberg 10. November 2013, 10:28

    w u n d e r b a r . . .

    LG Bernd
  • der Globetrotter 9. November 2013, 23:48

    Mensch Markus, die baufällige Brücke interessiert doch keinen.
    Du musst das Hauptmotiv, nämlich den Westerhever Leuchtturm
    in den Mittelpunkt stellen. Pack Dein grösstes Tele aus und dann gieb ihm....;-)
    LG, Ulf
  • fotomikke 9. November 2013, 22:59

    Bekanntes und immer wieder gerne abgelichtetes Motiv mal aus einer ganz ungewöhnlichen Perspektive.

    Das gefällt mir ganz ausgezeichnet, vor allem begeistert mich die Bildkomposition!

    Gruß
    Michael
  • Michael Krüger MK 9. November 2013, 20:25

    Saubere Bea und der Bildaufbau ist exzellent
    Gruß Michael

  • Dü49 9. November 2013, 20:12

    Der aktuelle Beitrag zur Notwendigkeit der Straßen- und Brückensanierungen in D.
    Schön gesehen, eindrucksvolle Atmosphäre.
    LG
    Reiner
  • Körnchen71 9. November 2013, 19:56

    na das nenne ich mal unerschrocken.... :-)
    Bei dem reißenden Fluss :-) Du hättest dich auch gesichert drüberhangeln können.
  • MarkusZ 9. November 2013, 19:45

    Herausforderung??? Ich bin doch outdoor-erfahren, da bin ich einfach zu fuss durchs wasser durch :-)
  • Flattergeist 9. November 2013, 19:35

    hübsch! war die brückenüberquerung eine herausforderung?
  • Andrej P. 9. November 2013, 19:29

    Freiheit!!!. Man kann nur träum von so was. Oder nur beneiden. Was ich auch mache.