Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
552 3

Jens Dietzel


Basic Mitglied, Böhmfeld bei Ingolstadt

Brennendes Gras

Nähe Mikberge beim morgendlichen Suchen von Felsgravierungen, sehr viel schöner als Tweyfelfontein, kennt aber keiner (ein Glück). Die Idee kam von meiner Frau Karen.
Nikon F5, tamron 20-40, Velvia 50, unbearbeiteter Scan vom Dia.

Kommentare 3

  • Ak B 6. August 2005, 16:38

    Als erstes ist mir bei diesem Bild diese Geschichte aus der Bibel eingefallen, als Gott durch den brennenden Busch zu Moses spricht - obwohl ich kein bisschen religioes bin!
    Interessantes Bild!
  • Ralf Schauer 3. August 2005, 10:58

    Schönes Bild - vor allem gute Idee.
    Das Schärfeproblem von nicht-digitalen Fotos kenne ich auch, ist manchmal schwierig. Links, den weissen Rand hätte ich noch geschnitten!
    Gruss Ralf
    Noch was Feuriges:
    Feuersturm in den Walliser Alpen
    Feuersturm in den Walliser Alpen
    Ralf Schauer





  • Ralf Hallay 2. August 2005, 23:20

    ho, oh ja, sieht aus wie als ob ob jemand rauchzeichen gibt, klasse postioniert, hätte etwas schärfer gedurft!

    lg ralf

Informationen

Sektion
Klicks 552
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz