Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

KHMFotografie


World Mitglied, der Kaiserstadt / GosLar in NDS

Braunschweiger - DOM " Blick zum Chorraum..... "

Nikon D 300 / Sigma 10-20@13mm / F 4,5 / ISO 640 / Aufnahmemodus M / 1/13 Sek -0,9 EV / Freihand / Einzelaufnahme vom Feb 2011 , als HDR BEA

Ein weiteres, berühmtes Objekt ist der Siebenarmige Leuchter, der vermutlich um 1190 entstand. Im Braunschweiger Dom befindet er sich auf jeden Fall bereits seit vor 1196, da sich Ludolf von Volkmarode in einer Stiftungsurkunde jenes Jahres verpflichtet hatte, für die Wachskerzen dieses Leuchters zu sorgen.

Der Leuchter besteht aus 77 bronzenen Einzelteilen, hat eine Höhe von fast fünf Metern, eine Spannweite von vier Metern und wiegt über 400 Kilogramm.

In Ausgestaltung und religiöser Symbolik ähnelt der Braunschweiger Leuchter stark der Menora sowie dem Lebensbaum. Ähnliche Leuchter sind nur noch im Essener Münster, im Mailänder Dom und in Kolobrzeg (Kolberg) in Kolberger Dom zu finden.

Der Leuchter hat trotz seiner Ähnlichkeit mit der Menora mit dieser wenig gemein. Als gesichert kann angenommen werden, dass der Stifter den Dom als Abbild des salomonischen Tempels verstanden wissen wollte. Jedoch ist in diesem Leuchter wohl eher ein Grableuchter (Bezug zum Baum des Lebens) zu sehen, den Heinrich der Löwe wahrscheinlich für das Grab seiner kurz zuvor verstorbenen Frau Mathilde stiftete. Bezeichnend ist ebenfalls die himmelwärtige, auf einen Punkt zielende Ausrichtung der lilienförmigen Kerzenschalen, was wiederum auf eine Auferstehungssymbolik hinweist.

Kommentare 44

  • Böttch 10. März 2011, 17:39

    Vielen Dank, bei so einem Bild gebe ich das Kompliment gerne zurück, gefällt mir sehr gut.
    VG Böttch
  • Anoli 9. März 2011, 18:14

    Total nach meinem Geschmack!!
    LG Ilona
  • Anier S. 9. März 2011, 8:31

    Alles wurde geschrieben, besser geht nicht!
    Mein Kompliment!
    Herzliche Grüße in den Harz von Reina aus Sachsen-Anhalt
  • La Tanta 9. März 2011, 6:33

    Eine sehr schöne Arbeit!
    LG Andrea
  • UK-Photo 8. März 2011, 22:26

    Phantastische Aufnahme, absolut beeindruckend!!! Fassungslos gut !!! LG
  • Herbert Segerer 8. März 2011, 22:03

    Klasse Aufnahme, tolle Belichtung und Schärfe, aber...
    M.E. ist hier die Asymmetrie fehl am Platz.
    Die Planer und Erbauer von solch tollen Gebäuden geben sich viel Mühe gerade in Bezug auf Symmetrie.
    Diese Symmetrie sollte meiner Ansicht nach auch in den Aufnahmen wiedergegeben werden.
  • BÄRbelleS 8. März 2011, 15:32

    Das ist superschön ! Das sagt eine
    Braunschweigerin!
    LG Bärbel
  • Charly Roggow 8. März 2011, 11:51

    gut belichtet und gestaltet, feine Innenaufnahme
    LG Charly
  • Fritz Eichmann 8. März 2011, 8:54

    eine herrliche innenaufnahme
    top quali...trotz freihand
    lg. fritz
  • Hans-Gunter Herrmann 7. März 2011, 17:17

    Durchweg gelungen.
  • Siegi Rosch 7. März 2011, 15:15

    Als Bewunderin Deiner Kirchenfotos sage ich TOP!
    Viele Grüße
    Siegi
    Den Frühling habe ich ins Harzerland geschickt, mal sehen, wann er dort ankommt ;-)
    Viele Grüße
    Siegi
  • Marianne Hüsch 7. März 2011, 14:40

    HERRLICH mit einer TOP Tiefenwirkung
    klasse im Bildaufbau
    WUNDERBAR anzuschauen
    lg Marianne
  • Carlos.P. 7. März 2011, 13:31

    Bonita perspectiva del interior de esta iglesia.
    saludos.
  • Sitzwohl Bernhard 7. März 2011, 10:17

    Sehr gelungene Freihandaufnahme mit guter Schärfe, die Lichtsituation ist auch ganz fein wiedergegeben, toll!
    Lg
  • Jürgen Schiefer GL 7. März 2011, 8:08

    wow, 1/13 bei Freihand! Alle Achtung. Super die Schärfe und die Blickperspektive ist Dir bestens gelungen. Wirkt gut durch HDR.
    VG Jürgen
  • KHMFotografie 7. März 2011, 6:05

    @..ALL, vielen Dank für die netten Kommentare!

    LG@aus der Kaiserstadt, kalle
  • Heinz Holtrup 6. März 2011, 20:31

    Ist schon eine saubere Arbeit.
    Warum Du die asymetrischen
    Einstellung gewählt hast ist mir nicht ganz klar.
    Das Fenster rechts stört doch sehr.
    Gruß Heinz
  • steven1966 6. März 2011, 20:25

    Hallo Kalle , diese asymetrische Blickführung ist echt Spitze , tolles Bild , starke BEA ***** , Gruß Stefan
  • Dorothea Mansel 6. März 2011, 18:31

    Hallo Karl Heinz ,
    stark !!!!!
    LG Dorothea
  • peter.stein. 6. März 2011, 17:08

    klasse Fotografiert und ausgerichtet
    Gruß Peter
  • Bine Boger 6. März 2011, 17:06

    Was für ein beeindruckender Blick! Die Info ist sehr interessant!!
    LG Bine
  • Marianne Th 6. März 2011, 15:09

    Großes Kompliment zu diesem Blick in den Chorraum.
    Ich bewundere die Belichtung und Ausrichtung ....Freihand finde ich unglaublich.
    Die Tiefe des Bildes zieht mich in ihren Bann.
    LG marianne th
  • Ruth U. 6. März 2011, 15:09

    Klasse, bei diesem Bild finde ich den unsymmetrischen Bildaufbau sehr gut, das bringt Spannung ins Bild, ein ausgezeichnetes Foto, die gedämpften Farben geben diesem Bild etwas Edles.
    LG Ruth
  • Torsten TBüttner 6. März 2011, 14:29

    Gut gewählter Standort und ein toller Blick zum Altar.
    VG
    Torsten
  • Rosetta4 6. März 2011, 14:22

    Sehr schön wirkt der Innenraum der Kirche. Du siehst stets sehr gut, auf was es ankommt. Herrliche Aufnahme.
    LG, Rosetta

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Sakralbauten
Klicks 4.045
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 13.0 mm
ISO 640

Öffentliche Favoriten 2