Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Brauner Grashüpfer (Chorthippus brunneus)

Brauner Grashüpfer (Chorthippus brunneus)

1.346 15

Walter Traub


Free Mitglied, Ennepetal

Brauner Grashüpfer (Chorthippus brunneus)

Hat man sie gerade im Visier, dann hüpfen sie auch schon wieder weg und meistens muss auch dann die erste Aufnahme sitzen. Dieser Grashüpfer wollte wohl unbedingt in die Fotocommunity und blieb ein paar Sekunden sitzen.

Nikon D80
1/800 sec
Blende 5,6
ISO 400
Sigma Makro 105mm
Freihand
RAW

Kommentare 15

  • Edeltraud Vinckx 21. September 2009, 12:14

    ja wo es doch hier so schön ist hat er still gehalten...sehr gut und genau richtig die Schärfe auf den Augen...
    lg edeltraud
  • Vera Kämpfe 6. September 2009, 18:52

    Super Makro - sieht niedlich aus!
    lg vera
  • Maik Radke 5. September 2009, 12:53

    das glaube ich auch ... ;-)))
    Oder er wollte nur mal ein vernüftiges Portrait von sich ,
    denn das ist es geworden.


    LG
    Maik
  • Bernd Jöhnk 2. September 2009, 20:58

    Ich versuche es schon gar nicht mehr,so ein Glück :-)
    Gruß Bernd
  • Dietlinde Heider 2. September 2009, 17:13

    Super gelungen!
    Ich kenne das auch, dieses mühsame Unterfangen, ein Portrait von ihnen zu bekommen!
    Du bist belohnt worden für Deine Geduld!
    Liebe Grüßchen
    Dietlinde
  • Bettina Stein 2. September 2009, 11:22

    das ist ein ordentlicher geselle!
    LG Bettina
  • Reinhard Kruschel 1. September 2009, 23:01

    Ganz hervorragende Aufnahme. Die perfekte Schärfe ist genial.
    LG Reinhard
  • Jürgen Löhner 1. September 2009, 22:35

    Eine feine Aufnahme.
    Liebe Grüße Jürgen
  • Frank Gerlich 1. September 2009, 21:27

    Die Schärfe ist schön gelegt, gefällt mir.
    VG Frank
  • Oktoberwind 1. September 2009, 17:43

    Ja Walter, kann ein Lied davon singen. Meißt erwische ich nur einen Teil des Körpers scharf und dieser ist wirklich beeindruckend. Bei Dir stimmt alles, der Schärfeverlauf und die Freistellung sind Dir bestens gelungen.
    LG Martina
  • Gaby Wollschläger 1. September 2009, 13:21

    Hallo Walter,

    die wenigen Sekunden hast Du lohnend genutzt.
    Riesengroß wirkt sein Kopf, ich mag Bilder in denen sich Einzelheiten des begehrten Objekts in der Unschärfe verlieren. Der geringfügige Schärfebereich setzt gewisse Zonen ins Bildzentrum aber auch die verschleierten machen neugierig. :-)

    Herzliche Grüße
    Gaby
  • Peter Mikic 1. September 2009, 12:03

    Hast Du super getroffen,macht sich gut mit dem Schatten.
    VG Peter.
  • Stefan Sprenger 1. September 2009, 11:08

    Fein aufgenommen, der Schärfeverlauf ist genial dabei.

    LG
    Stefan

    Weidenjungfer 09
    Weidenjungfer 09
    Stefan Sprenger
  • Mi P. 1. September 2009, 10:42

    ein feines Makro, klasse Perspektive, Bildschnitt, Farben und Licht, schön auch der Schärfeverlauf.
    LG Micha.
  • Seelmaier Andi 1. September 2009, 10:20

    Toll gemacht!