Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vor dem Harz


Pro Mitglied, Athenstedt

Braune Köpfchenflechte (Baeomyces rufus)

durch den regen der letzten tage sind sie etwas feucht

Kommentare 5

  • Maria J. 25. September 2014, 9:45

    Aber gerade der Regen macht sie so zart und durchscheinend,
    dass es eine wahre Freude ist ... :-)
    LG Maria
  • Wiebke Q-F 23. September 2014, 8:24

    Was für eine wunderschöne knackscharfe Flechtenaufnahme.
    LG wiebke
  • Bo Hemien 23. September 2014, 7:39

    Respekt. Ein tadeloser Stack, herrlich ausgeleuchtet in natürlichen Farben und trotz Feuchtigkeit ohne Spitzenlichter. Dazu noch ein passender HG. Wer selbst stackt, weiß das zu würdigen. Gefällt sehr gut.
    BR
    Bo Hemien
  • Ulrich Kirschbaum 22. September 2014, 23:21

    Nicht nur wunderschön, sondern auch von unglaublicher Schärfe und Brillanz. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie tief Du Dich eingegraben hast, um diese Winzlinge (Köpfchen haben einen Durchmesser von ca. 2 mm, die Stielchen sind etwa 8 mm hoch) von der Seite her abzulichten - und dazu noch einen solch ruhigen Hintergrund zu produzieren ... einfach Klasse!
    mfg Ulrich
  • MadlensFotografie80 22. September 2014, 19:58

    ein wunderschönes makro
    grüßle madlen

Informationen

Sektion
Ordner Flechte
Klicks 619
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 50.0 mm
ISO 100