Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
405 2

Micha Reichelt


Free Mitglied, Südbrandenburg

Bovist

Hasen-Stäubling - oder weiß es jemand besser?
Aufgenommen am 19.07.2006 im Lötschental, Schweiz auf einer Bergwiese, ca. 1900 m hoch.
Canon 350D, 46 mm, f13, 1/250 s, ISO 100, leich nachbearbeitet.

Kommentare 2

  • Burkhard Wysekal 2. August 2006, 22:55

    Da möchte ich mich Beat anschließen,die Richtung könnte stimmen.Habe mal ein Foto vom Hasenbovist aus dem Flachland dazugegeben.Bei einer Aufnahme im Schatten oder einer schattenspendenden Pappe lassen sich die felderigen Strukturen gut beurteilen.

    Lieben Gruß Burkhard,aus Hamburg
  • Beat Bütikofer 2. August 2006, 21:41

    Aufgrund deines Bildes und denjenigen in meinen Büchern tippe ich mit der Bestimmung in die gleiche Richtung wie du, ohne jegliche Gewähr.
    Das Bild ist reizvoll mit den Blüten im Umfeld. Es zeigt aber auch die Schwierigkeiten von praller Sonne und weissem Pilz mit den dunklen Stellen und der überstrahlten Oberfläche. Auf 1900m wirst du aber sicherlich nicht die ganze Ausrüstung dabei gehabt haben. Mit dezentraler Plazierung des Pilzes würde das Bild noch etwas an Spannung gewinnen.
    Gruss Beat