Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Botanischer Garten...#08 - HerbstBaum

Botanischer Garten...#08 - HerbstBaum

468 23

FotoDX


World Mitglied, Berlin

Kommentare 23

  • Stefan Schnettler 7. Oktober 2012, 9:46

    Ganz toller Bildausschnitt. Einfach gut!
    LG - Stefan
  • Armin Leitner 29. September 2012, 22:37

    Mehr Baum gibt es nicht.
    Eine Wucht, ein Hingucker, eine Werbung für den Botanischen Garten.
    Bei uns steht auch viel Schönes herum, aber Dein Baum ist der Schönste.
    Europaweit ?
    LG - Armin
  • fred 1199 18. September 2012, 16:55

    die bea find ich passend zum motiv ,gefällt mir
    lg gerd
  • Zwecke 14. September 2012, 10:04

    Ein interessantes Foto, welches mir große Rätsel aufgibt, so einen Strauchbaum in dieser Größe habe ich auch noch nicht gesehen.
    Der enge Schnitt lässt viel Fragen offen, daher diese Spannung.
    LG Horst
  • FotoRabe 13. September 2012, 22:17

    Der Bildschnitt gefällt mir sehr! Ohne den Stamm könnte man meinen es wäre ein bewaldeter Fels aus der Ferne fotografiert.
    LG René
  • manfred.art 13. September 2012, 16:21

    das hast du gut gemacht , durch den schnitt.. der langgezogenen krone, man verweilt einfach länger und schaut auf die farben! sehr gut.. glg manfred
  • Mario Haase Fotos 12. September 2012, 19:54

    Das ist ja ein gewaltiges Exemplar. Kennst Du auch seinen Namen ?
    Ich finde den Schnitt gut so.
    LG Mario
  • Martina4 Mayer 12. September 2012, 19:04

    wow, was für ein Baum, würde ich gerne im Ganzen sehen
  • sophie-e 12. September 2012, 14:13

    Dieses Prachtexemplar hast Du aber gut auf das Foto gebannt. Die Baumkrone wächst ja fast aus dem Boden heraus und oben überlässt Du es der Fantasie des Betrachters wie weit die Krone wohl noch gehen möge. Ich war vor über 30 Jahren dort. Ob es den Baum damals schon gegeben hat?
    LG murmel e.
  • Trübe-Linse 12. September 2012, 10:21

    Ist das ein blühender Brokoliebaum ? (lach) Er schaut schon sehr gewaltig aus, ein beeindruckendes Exemplar. Ich finde den Bildschnitt schon sehr ansprechend. Gruß Mirko
  • FlugWerk 12. September 2012, 7:56

    Querformat hätt ich glaub ich besser gefunden....LG Tina
  • Andreas Liwinskas 12. September 2012, 7:48

    Durch diesen tollen Schnitt sieht der Baum gewaltig aus....habe so etwas in der Art noch nie gesehen...VG Andreas
  • keims-ukas 12. September 2012, 7:46

    Starker enger Schnitt, unterstreicht die Mächtigkeit des Baumes. Gutes Licht und schöne Herbstfarben.
    LG, Uwe!
  • Burghard Nitzschmann 12. September 2012, 0:36

    Ein gar gewaltiges Bäumchen hast Du da auf die Platte gebannt. Da ich von oben runter gescrollt habe, dachte ich erst an einen stark bewachsen Hang irgendwo in Amerika. Es war wahrscheinlich auch bewußt Deine Absicht durch Verzicht auf Ränder nicht die Konturen eines Baumes erkennen zu lassen.
    Die Farbenpracht u. die Strukturen der Äste machen das Bild zu einem Hingucker.
    LG Burghard
  • Nikon Ikone 12. September 2012, 0:35

    Herrliche Aufnahme. Schöne Farben und Schärfe.
    LG Inge

Informationen

Sektion
Ordner Botanischer Garten
Klicks 468
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 200