Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Borretsch (Borago officinalis)

Borretsch (Borago officinalis)

1.706 62

n o r B Ä R t


Complete Mitglied, Augsburg

Borretsch (Borago officinalis)

Botanischer Garten Augsburg
Canon EOS 1N RS, EF 3,5/180mm, Stativ

Kommentare 62

  • almi1 12. März 2012, 17:26

    sehr schön, super abgelichtet.
  • Peter Hildebrand. 7. August 2004, 7:31

    Hallo Norbert,
    Deine Aufnahme halte ich für absolut perfekt gelungen. Sowohl vom Ausschnitt, von der Gegenlichtsituation als auch vom Hintergrund her. Schade daß in der fc solch tolle Pflanzanmakrobilder immer unterbewertet werden.

    lG, Peter
  • Qingwei Chen 6. Februar 2004, 9:54

    Die waren doch online, habe ich dir geschrieben. Die waren damals auch sehr gut aufgenommen. Nur scheinen mir die beide nach meinem heutigen Standart nicht mehr gut genug. Man entwickelt sich, auch die Ansprüche an sich selber.
  • Alexander Heinrichs 6. Februar 2004, 9:51

    Eine lustige Diskussion hier.
    Norbert, das Voting-Ergebnis spricht doch für sich. Außerdem sind die Bilder von Qingwei, v.a. Boretsch_04.jpg deutlich besser als deine Version. Hier nochmal die Schwachstellen aus meiner Sicht:
    -langweiliger Bildaufbau
    -fehlende Schärfe, die versucht hast durch übertriebenes Schärfen zu kompensieren. Die typischen Treppenstufen am den Rändern der Blüte sind zu sehen
    -Überstrahlung im Bereich der Blütenblätter, die für meinen Geschmack zu stark sind

    Das ist meine Meinung, die aber anscheinend die Mehrheit hier teilt. Also gebt Ruhe, das ist hier kein Wettstreit, wer die besseren Bilder macht. Fakt ist, bei dem hier reicht die Qualität nicht für die Galerie.

    ;-)
    ALex
  • Qingwei Chen 6. Februar 2004, 9:32

    Wieso Rückzieher. Die sind gut. Das wiederspricht meiner Aussage nicht. Willst Du, dass ich das eindeutlich sage?

    Meine beiden Vergleichsbilder sind viel besser als Dein Votingbild. Ich finde trotzdem meine Bilder nicht so gut, also Dein Votingbild ist noch weniger gut. Stelle Dir vor, wenn die von mir ausgemusteten Bilder schon viel besser sind, als Dein Votingbild, ist das doch frustrierend für einen, der verzeifelt seine Niederlage im Voting rechtfertigt.

    Damit will ich sagen, sogar mein Schrott ist besser als Dein Votingbild
  • Qingwei Chen 6. Februar 2004, 9:04

    @Norbert,

    ich kann besser, meine beiden Bilder sind auch besser als Deins. Nur finde ich meine beide nicht gut genug für FC. Also kannst Du daraus schliessen, was ich von deinem Votingbild halte.

    LG Qingwei
  • die Maike 5. Februar 2004, 22:17

    Tschuldigung die Einmischung:
    Ich möchte mal bemerken, dass man Borretsch-Blüten wunderbar in Eiswürfeln einfrieren kann. Sieht geil aus - erst im Eis, dann im Getränk. Runterschlucken. Ich mach´s, muss man aber nicht.

    Nochmal Verzeihung, dass ich diese hochprofessionelle Foto-Technik-Gestaltung-Diskussion getört habe.
    Und nun macht weiter.

    Vielen Dank, die Maike
  • Foto Dreams 5. Februar 2004, 12:59

    @ Norbert und Qingwei Bitte, bitte streitet Euch doch nicht, sondern diskutiert einfach fair!! Ich persönlich muß Beiden in Teilen recht geben!! Beide Versionen haben ihre Berechtigung (sie sind schlichtweg einfach anders) und beide werden ihre Freunde finden. Vieles fällt wirklich in den Bereich Geschmacksache!!
    Und Qingwei, löschen solltest Du Deine Bilder jetzt bitte nicht, sonst ist die ganze Diskussion um diese Bilder kaputt und genau das ist der Sinn hier in der FC!!
    Mich würden andere Meinungen zu diesen Bildern wirklich interessieren!
    Mir persönlich gefällt Norberts Version immer noch besser, da mich die Lichtflecken in den anderen Aufnahmen ablenken und ich den ganz dunklen Hintergrund, die Überstrahlung und heftige Farbe des Votingbildes mag. Das ändert nichts daran, daß die anderen Bilder auch ihre Berechtigung haben. Ich sag ja --- Geschmackssache!!!
  • Qingwei Chen 5. Februar 2004, 12:31

    @Norbert,

    die Komposition ist eine Diagonale zum einen, welche die Präsenz der zweiten Blütte begründet, im Vergleich zu Deiner mittiger Gestaltung. Außerdem habe freien Raum gelassen, um Spannung zu erzeugen. Belichtung ist nirgends überstrahlt und die Farbe frisch, im Vergleich zu deinem überstrahlten Bild. Der Hintergrund mit Lichtflecken finde ich auch viel überzeugend als Naturfotografie, im Vergleich zu Deinem Bild, welches man nur an Licht vage vermutten kann, es könnte aus der Natur stammen. Die zwei Bilder von mir habe ich auch nur als Beispiele für meine Contra-Argumente als Vergleich hochgeladen. Die halte ich auch nicht für sehr gut. Daher sind sie auch nicht in meinem normalen Fotohome zum Zeigen hochgeladen. Die habe ich letztes Jahr gemacht, kurz gezeigt und geleich gelöscht. Aber immer hin finde ich meine beide in allen Hinsichten, so wohl gestalterisch als auch technisch besser als Deins, nicht dass ich arogant bin. Sei bitte nicht beleidigt. Tina hat mich gebeten, meine zwei Bilder hier einzulinken. Normaleweise halte ich nicht viel, eigene Bilder zu zeigen, nur um die Anderen schlechter zu machen. Die zwei Bilder lasse ich auch nur kurz stehen und werde die wieder löschen und Platz machen.

    LG Qingwei
  • n o r B Ä R t 5. Februar 2004, 12:13

    @Qingwei
    Danke für Deine Anmerkungen.
    Kann diese nicht ganz nachvollziehen, aber gut, jedem seine Meinung.
    Zu Deiner BorRetsch-Aufnahme:
    Die Komposition läßt zu wünschen übrig.
    Es ist zwar im Goldenen Schnitt, was sehr schön ist, aber da ist eine Blüte zu viel auf dem Bild. Mein Auge wandert immer zwischen den blauen Blüten hin und her. Die Knospe am unteren Bildrand stört. Irritierend sind auch die unscharfen Stengel in Deinem Foto. Überhaupt ist das ganze Bild ziemlich unscharf. Im Stempel der linken Blüte fehlt die Schärfe komplett.
    Das Licht ist mir zu langweilig.
    Da habe ich mehr erwartet !

    NORBERT

    Was meint Ihr ?

  • Qingwei Chen 4. Februar 2004, 22:49

    das erst habe ich wegen gestaltung und lichtflecken gezeigt. hier ein zweites, gegenlicht und korrekte belichtung steht nicht in gehege:



    lg qingwei
  • Qingwei Chen 4. Februar 2004, 22:43

    @Tina,

    hab eins für Euch hochgeladen.



    LG Qingwei
  • Foto Dreams 4. Februar 2004, 20:52

    @ Laura ..Wir sollten Qingwei bitten sie unter diesem Foto reinzuladen, damit die anderen auch seine angeführte Kritik verstehen. Man kann ne Menge draus lernen! Ich frag ihn mal!
  • Xenia Wolkowoi 4. Februar 2004, 11:00

    Die Pflanze sieht zwar total super aus,
    ich weiss aber leider nicht, wie sie heisst, sorry!
    Alles Liebe wünsch ich dir-Xenia
  • Thomas Agit 4. Februar 2004, 6:15

    Ein sehr schönes Foto, was mMn, auch mit 86 Pro-Stimmen, nicht genug gewürdigt wurde. :-(

    lG thomas