Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

S. Sonntag


World Mitglied, Kirchheim unter Teck

Bonaca auf der Insel VIR

Bonaca nennen die Kroaten die Windstille Phase zwischen den thermischen Winden. Das Meer ist dabei ganz ruhig und glatt!
Diesen Wind, der je nach Themperatur des Küstenstreifens, auf- oder ablandig ist, nennt man dort Maestral!
Der Maestral kommt zum Stillstand wenn Wasser- und Landthemperatur ausgeglichen sind. Also oft am Morgen und dann wieder am Abend.
In Südfrankreich gibt es den Mistarl. Dieser ist aber kein thermischer Wind sondern ein Sturmwind. Einen solchen nennt man in Kroatien Bura!

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner World
Klicks 458
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz