Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg-M. Seifert


Free Mitglied, Hohen Neuendorf

BOMBINA

schreibst Du mir schreib ich Dir

Kommentare 7

  • 008 21. August 2010, 16:35

    ein Hervorragendes Foto...
  • Frank Thomas Patzer 17. März 2009, 15:59

    Sehr schönes Bild.
    leider war ich noch nicht in Rio.

    lg Frank
  • Sandra Henschel 1. März 2009, 21:37

    Danke für die interessante Erklärung!
  • Jörg-M. Seifert 16. Februar 2009, 22:22

    Wieder mal richtig. Bildgestaltung im Sinne der großen Meister gibt es nicht.
    Es gab aber einen Souvenierstand, oder besser noch ein Museum welches von einem der Favela Bewohner gepflegt wird.
    Es wirkte fast wie ein Schrein für die Tram.
    Diesen Ort wollte ich unbedingt mit der Bombina selbst ablichten, was nicht ganz einfach war, da die Bahn im Sonnenlicht und das "Museum" in Schatten lag.
    Gefallen tut es mir persönlich sehr.
    Nur wünschte ich ich hätte mich für b&w entschieden.
    Dann aber wäre die Bahn nicht mehr son schön Quietscheentchengelb gewesen.
    Ein Dilemma!

    Grüße
  • Sandra Henschel 14. Februar 2009, 4:48

    Im Thumbnail dachte ich, das sei Lissabon. Und knirschte vor Neid mit den Zähnen, konnte aber zum Glück schnell wieder damit aufhören.

    Im spanischen ist "bobina" eine Spule, was aber bedeutet "bombina" auf portugiesisch?

    Nach längerem Anschauen stelle ich mir vor, wie die Räder auf den Schienen schreien in der Kurve. Doch die Unordnung im Vordergrund irritiert mich. Liegt die tiefe Bedeutung der Bildgestaltung darin, dass es keine gibt?
  • Bernd Kauschmann 21. Januar 2009, 3:55

    Das ist ja herrlich !
    Hab es schon gesehen, aber wieder nicht gleich geschrieben (das hat nix mit deinem Text zu tun ;o)
    VG Bernd
  • Janaina Alves 12. Januar 2009, 13:04

    Hallo...Ich komme aus Salvador da Bahia.
    E é maravilhoso encontrar e ler suas reportagens de viagens.
    Alles liebe
    Janaina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 989
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz