Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.012 4

Hans Heinecke


Basic Mitglied, Rostock

Bombay 61

Diese Aufnahme entstand während der Hafeneinfahrt in Bombay mit M/S "Schwerin" ca. 1961
Ein zufälliger Schnappschuß einer Straßenszene
Die indische Armut hat ihr eigenes Gesicht
Es lohnt genauer hinzusehen
Die Stadt hat inzwischen ihren kolonialen Namen abgelegt und heißt heute Mumbai
in Anlehnung an eine Hindu-Gottheit
Die Megastadt hat heute 18 Millionen Einwohner, vielleicht auch mehr
Zum Vergleich: Die DDR hatte 16 Millionen Bewohner
Das Papierfoto wurde gescannt und leicht bearbeitet
Die Körnung bitte ich zu entschuldigen

Kommentare 4

  • Maria Simona Monti 22. Mai 2008, 15:33

    wow ! 1961 ! ! !
    I was 3 years old !!!!!!!!
    ciao_______grazie_________ms
  • Hans Heinecke 13. Mai 2008, 17:07

    Ich danke Euch allen sehr .
    LG Hans
  • Ute Allendoerfer 13. Mai 2008, 0:21

    eine vollkommen andere Welt, unvorstellbar selbst so zu leben. Unvorstellbar, das ein Mensch das aushalten kann.
    und manchmal vergisst man selbst zu gerne, wie gut es einem selbst geht, ein Bild das mich beschäftigt.
    Hier spielt die Qualität keine Rolle, sondern der Dokumentationscharakter. LG Ute
  • Tanjung-Pinang 12. Mai 2008, 14:44

    Hallo Hans,
    fast zur gleichen Zeit ist mein Ex mit dem Schiff von Genua nach Perth unterwegs gewesen und hat in Bombay Zwischenstation gemacht.
    Danke für Deine Fotos und die Erinnerungen.
    Liebe Grüße
    Monika