Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Evert


World Mitglied, Güstrow

Boitiner See

Im Westen des LK Güstrow.
Auch kleine Schneerest sind noch zu finden.

Kommentare 13

  • Jürgen Evert 23. April 2013, 20:16

    @Uwe Fritsch: Nur der Himmel bot nicht sehr viel sehenswertes. Außerdem hätte es den Bildschnitt gestört.
  • Jürgen Evert 22. April 2013, 6:39

    @Klemens: Dem könnte ich zustimmen.
  • KLEMENS H. 21. April 2013, 20:39

    Die Zweiteilung des Bildes -
    unten ein trockener, gelb-ockerfarbener Schilfgürtel
    und oben ein in frischerem Grün aufleuchtender Wiesengrund -
    diese steht für den im Moment ambivalenten Zustand der Natur:

    ...die Trockenheit des Winters
    wird durch die saftige Frische des Frühlings abgelöst...

    ...deswegen mein Tipp, Jürgen: ...den unteren Grünstreifen
    unterhalb des mittleren Grasbüschels wegzuschneiden...
    Das Bild wirkt dann auch ruhiger und geschlossener.

    HG Klemens
  • dieheide 18. April 2013, 9:52

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme in sehr schönen weichen zarten Farben.
    LG Heide
  • Mandi00845 15. April 2013, 20:43

    Landschaftlich ein Schmuckstück!!!
    lg. mandi
  • Inka Schultz 15. April 2013, 18:00

    Ja wirklich, es wird so langsam grün !
    Schöne Landschaftsaufnahme.
    LG Inka
  • O´Hara 15. April 2013, 13:45

    Das mutet so langsam schon frühlingshaft an. Sehr schöne Farben.
    Gruß
    Irmhild
  • Ralf Patela 15. April 2013, 7:19

    Ich denke mal, spätestens heute ist der Schnee weg. Der Baum auf dem Hügel sieht nach einem interesanten Einzelmotiv aus.
    Gruß Ralf
  • Birgit Pittelkow 15. April 2013, 6:42

    aber trotz den Schneeresten, es ist nicht zu übersehen, die Farben erwachen und der Frühling ist im Anzug.
    Sehr schön, lG Birgit
  • babsy44 15. April 2013, 0:18

    Ja, das ist unser Mecklenburg - weitläufig, klar und ohne Schnörkel. Nur ein paar warme Tage - und dann kann man das explosionsartige Erwachen der Uferzonen beobachten.
    LG Barbara
  • Franz Lübben 14. April 2013, 20:47

    In ein paar Tagen ist der Schnee bei Euch auch Geschichte.
    Gruß Franz
  • Willi W. 14. April 2013, 18:59

    Eine wirklich schöne Gegend ist das. Tolles Foto in einer sehr guten Bildqualität. Gefällt mir.
    Gruß Willi
  • Christel Ro. 14. April 2013, 18:48

    Eine sehr schöne Landschaft muß das bei Euch sein,die Schneereste werden bald nicht mehr zu sehen sein!Jetzt ist der Frühling fast da!
    Eine sehr schöne Aufnahme!
    LG Christel

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Seen und Flüsse
Klicks 365
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 38.0 mm
ISO 200