Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Wallner


Basic Mitglied, Schwetzingen

Bodie 1

Bodie ist eine Geisterstadt nördlich des Mono Lake, Kalifornien. Die meisten Häuser wurden nach Ende des Silber-Rausches Anfang des 20. Jh verlassen. Heute sind noch einige mit authentischer Inneneinrichtung zu sehen. Nikon F 601, 2,8/24mm, Kodak Elitechrome. Weichzeichnereffekt durch das staubige Fenster, durch das ich fotografieren mußte.

Kommentare 4

  • Etla Breyer-König 13. Januar 2002, 14:47

    Hallo Frank,
    jetzt ist das Bild für mich noch ein Stück lebendiger geworden. Zu improvisieren und sofort umzusetzen ist doch genial, wie man sieht.
    Lieben Gruß von Etla
  • Frank Wallner 13. Januar 2002, 12:52

    @Etla: Freut mich sehr, daß es Dir gefällt. Der Schatten ist tatsächlich ein Hut: nämlich meiner, weil die Fenster mitlerweile aus konservatorischen Gründen mit Glasscheiben verschlossen sind. Dadurch spiegele ich mich in der Scheibe, und nur in meinem Schatten wird der Innenraum erkennbar.
    Grüße Frank
  • Etla Breyer-König 12. Januar 2002, 18:03

    Hallo, der riesige Schatten im Hintergrund, für mich hat er die Form eines Huts, ist sehr wikungsvoll. Aber am interessantesten ist für mich der Stuhl im Vordergrund.
    Lieben Gruß von Etla
  • Markus A. Bissig 16. Dezember 2001, 12:20

    Lieber Frank
    Danke für Deine Anmerkung zu meinem Bild .
    Dein Bild betrachte ich als sehr kreative Arbeit.
    Gruss aus der Schweiz:
    Markus A. Bissig