Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

Bodenfrost

Mein Foto ist vom 6. Januar 2009 und wurde in unserem Garten bei minus 12° aufgenommen .

Kommentare 10

  • Dagmar Hommes 10. Januar 2009, 16:28

    es sieht aus als wären die Blätter in Puderzucker getaucht worden...wunderschön anzusehen Fiddi...
    einen lieben Gruß
    Dagmar
  • Renate Eisenmann 9. Januar 2009, 17:57

    Was ist denn da zuerst eingefroren, der Autofocus oder Deine Finger?
    Schönes frostiges Foto!
    LG Renate
  • Almuth Stender 7. Januar 2009, 19:51

    Gefrostet! Huh, mir ist so fröstelig! lg Almuth
  • Elsemarie 7. Januar 2009, 19:06

    Ich hoffe den gefräßigen Schnecken und den blutrünstigen Mücken geht der Frost auch an den Kragen.Du warst aber ganz schön früh auf den Beinen.
    Hat was so frostige Blätter.
    LG,Ellen
  • A. Lötscher -Bergjäger- 7. Januar 2009, 18:48

    Ist dir zu warm im Haus, dass du bei -12° freiwillig in den Garten gehst? :-))))
    Ein eindrückliches Bild.
    LG Bergjäger
  • Frank Harms 7. Januar 2009, 18:33

    Hallo Fiddi,
    momentan ist alle völlig vereist,das hast du mit diesem Bild sehr gut dargestallt.

    Gruß Frank
  • Helga Hack 7. Januar 2009, 16:36

    Man friert, wenn man sich´s anschaut...
    Wunderbar aufgenommen!
    Bei uns ging es gestern über -20 Grad hinaus, aber heute sind es "nur" - 8 Grad
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Uschi Wo 7. Januar 2009, 12:46

    Frostig kalt und sehr schön aufgenommen.
    Lg.Uschi
  • Sibille L. 7. Januar 2009, 11:32

    Eine schöne und frostige Aufnahme. Das hast Du prima gesehen. Gefällt mir.
    LG Sibille
  • Liba Radova 7. Januar 2009, 10:12

    schöne naturaufnahme (das braucht noch ein bisschen schnee...bei uns ist schon alles weiss)
    LG Liba