Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Graupi


Free Mitglied, Ziemitz, Insel Usedom

Boddenblick

Aquarell, 30 x 40 cm, September 2012
Hahnenmühle, Echt Bütten 300 g/m2, satiniert

* * *

Hier mal was älteres; ein Bild aus dem noch schneefreien Winter 2012.
Kurz danach gab’s eine ordentliche Packung und natürlich Wind,
so dass man manchmal nicht mehr wusste, wo eigentlich die Straße verläuft.

Mit der Umsetzung bin ich nicht zu frieden. Trotz des rundumverleimten Blockes,
gab‘ s im HG eine Berg- und Talfahrt. Daher auch die Trockenränder :-(


Danke für Kommentare, Lob und Kritik.

Kommentare 9

  • W.S. 14. August 2013, 8:52

    Auch wenn Du nicht so recht zufrieden bist, finde ich das Bild sehr ausdrucksvoll und gelungen! Die Kürzel am Horizont sind prima!
    LG Traudl
  • Margrit Kehl 9. August 2013, 22:17

    Ich hätte diese Trockenränder auch nicht gesehen, die gehören einfach zum Werk, basta......als du kannst doch stolz auf deine Werk sein ,mir gefällt es super gut , ganz toll !
    LG Margrit
  • Pi.H.Ro 8. August 2013, 14:31

    Welche Probleme du mit dem Untergrund auch hattest, im Bild merkt und spürt man nichts davon ! Auch für mich strahlt es so viel Ruhe aus, wirkt so angenehm auf mich, durch die Farben, der ganzen Stimmung.
    LG Pia
  • Regine Bo 7. August 2013, 22:13

    Einfache schöne Boddenlandschaft! Von Dir in herrlichen Farben gemalt. das Bild strahlt so eine Ruhe aus! LG Regine
  • Maria-H. 7. August 2013, 21:54

    für mich gehören die ränder dazu...........mir gefällt es so wie es ist und ich mag es wie sehr du licht in deine arbeiten zauberst......echt stark
    liebe grüße maria
  • Gudrun Wilhelm 7. August 2013, 18:43

    Auch ich hätte ohne Deinen Hinweis auf die Trockenränder nicht geachtet. Dein Aquarell gefällt mir sehr gut, diese Landschaft hast Du in ihrem Wesentliche sehr schön dargestellt.
    LG Gudrun
  • Monika Tombrink 7. August 2013, 16:41

    Hättest du es nicht erwähnt, wären mir die Trockenränder gar nicht aufgefallen.
    Auch dieses Bild leuchtet, trotz der zurückhaltenden Farben :-) Die Bodensenke (ich bin kein Seebär, deshalb kenne ich nicht den richtigen Ausdruck dafür), hast du richtig gut dargestellt! Und durch die kühlen Farben im HG hat man den Eindruck einer enormen Tiefe. Ganz toll, Graupi!
    Zum Aufspannen des Papieres schicke ich dir per QM einen Tipp ;-)
    LG Monika
  • Wilmandrea 7. August 2013, 15:45

    Dein Bild gefällt mir, die Trockenränder stören meiner Meinung nach nicht, könnten auch Wolken sein.
    LG Wilandrea
  • Otto Krb 7. August 2013, 15:26

    Die von Dir erwähnten "Trockenränder" merkt man bestenfalls auf den 2. Blick... offensichtlich war die Verleimung doch nicht so gut...
    Das Motiv und seine die Umsetzung sind dennoch wieder einmalig schön...
    Liebe Grüße,
    Otto