Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Blutströpfchen

Hier ist endlich die zweite Version des Blutströpchens.
Aufgenommen mit Canon 90IS, f8, 1/250 sec, 500D Makrolinse

Kommentare 11

  • Marianne Wiora 10. August 2001, 23:46

    Eine klasse Makroaufnahme mit einer tollen Schärfe und einem schön aufgelöstem Hintergrund. Gruß Marianne
  • Martina Schwencke 10. August 2001, 20:28

    Wieder ein Supermakro von Dir! Die Farben sind toll, da aus der Natur... aber ich finde trotzdem, dass sich pink und rot beissen :-))
    Gruß, Martina
  • Sirko Glaetzer 10. August 2001, 20:08

    Ja wirklich gut getroffen. Die kleinen Schmetterlinge fliegen hier auch überall ´rum. Wenn nur alle so still halten würden wie diese Art ;-)
  • Matthias Zimmermann 10. August 2001, 19:35

    @Rupert,
    tja bei der Perspektive ist es ziemlich schwer ihn komplett scharf zu
    bekommen. Wenn man die Schärfe von möchte muß man von der Seite
    aufnehmen und dann kommen die Flügel nicht rüber:-)
    Also musste ein Kompromiss her.

    @Joachim + Christian,
    da die Blutströpfchen nicht scheu sind könnte man dies glatt tun.
    Sie sind hoch giftig (blausäure) und haben daher keine Angst.

    Gruß
    Matthias
  • Stefan Garbe 10. August 2001, 19:00

    lang erwartet und endlich da - gefällt mir sehr gut - da kann mein Blutströpfchen nicht mithalten - das sitzt nur so im dichten Gras rum
  • Ulla Kulcke 10. August 2001, 18:59

    kann mich nicht sattsehen an Deinen tollen Insektenbildern!
    Gruss, ulla
  • Joachim Kurzke 10. August 2001, 18:40

    Da war jemand mit einem Pinsel zugange ! :-) Da muss man sicher Glück haben um so einen schönen Käfer zu sehen oder ? Der unscharfe Hintergrund macht das Bild nochmal so schön.
  • Martin Bracke 10. August 2001, 17:44

    Die Farben der Natur, einfach genial! Und Du hast sie sehr gut eingefangen! Hier gefallen mir besonders die Bildaufteilung und die gute Schärfe.

    Gruß, Martin
  • Rupert Vogl 10. August 2001, 17:42

    Tolles Motiv, schöne Farben und super freigestellt. Nur schade, daß der Falter nicht ganz scharf ist.
  • Thomas Werner 10. August 2001, 17:30

    Hi, wirklich ein sehr gelungenes Bild, tolle Farben, gute Schärfe des Motivs und schön auch die extreme Unschärfe im Hintergrund! weiter so...
  • Chris FM 10. August 2001, 17:28

    Jetzt mal ehrlich. Wie haßt Du den Schmetterlinhg dazu gebracht sich rot antupfen zu lassen?
    ;o)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 316
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz