Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thom Arnold


World Mitglied, Sinzheim (bei Baden-Baden)

Blümchen halt,...nicht mehr (solo un flor,.....no más)

Ich weiß ja, dass das Mittwochsblümchen angesagt ist. Ich kenne keine angesagten Regeln und bringe daher das Montagsblümchen.
Für all meine lieben Freunde und Freundinnen hier in diesem Raum und
all den anderen, denen es gefällt.
Ciao und einen lieben Gruß,
Thomas

Für Susanne y para todos mi amigos y amigas

Kommentare 55

  • Gaia Sophia 27. Juli 2015, 23:00

    gefällt mir gut wie die Blütenblätter nahezu mit dem Hintergrund ineinander gehen ... lg Mona
  • WALTER KUNZE 20. Juli 2015, 2:06

    "solo un fior" ist Dir zauberhaft gelungen! Diese monochrome Leichtigkeit, die der Fantasie des Auges so viel Raum lässt - unübertrefflich. Hier stimmt alles, auch der angedeutete Rahmen.
    LG, Walter
  • Inez Correia Marques 16. Juli 2015, 10:46

    Good morning Tom , I love this work you did here, it is a beautiful like painting. Bravo
  • ann margAReT 26. Januar 2015, 13:27

    ich mag die art der bearbeitung,
    gefällt mir wirklich richtig gut.

    ist jetzt zwar schon länger her, jener montag, aber heute ist ja auch wieder montag, und ich find es passend für diesen montag heute...
    ann
  • WALTER KUNZE 25. November 2014, 2:23

    Z A U B E R H A F T !
    LG, Walter
  • Ursula Bruder 14. November 2014, 23:10

    aber was für Blümchen! so kunstvoll in Szene gesetzt!
    Wunderbar!
    lg Ursula
  • Diana von Bohlen 14. Oktober 2014, 1:10

    ganz wunderbar !

    und so in S/W haben sie einen ganz eigenen Charme !

    ++++

    LG Diana
  • Kerstin Stolzenburg 28. September 2014, 8:31

    In der Gestaltung mutet das Bild beinahe wie ein Aquarell an, was zu diesen Blüten ganz wunderbar passt. Neben der Ästhetik der Präsentation trägt gerade die Lilie aber auch eine reiche Symbolik in sich. So betrachtet, steckt in diesem Bild natürlich weit mehr als 'nur' ein (oder zwei) Blümchen ...
    LG. Kerstin
  • Silvia Schattner 19. September 2014, 16:10

    Es hat was ... obwohl es so gaaanz anders ist als andere Blümchenbilder ... es zieht irgendwie an ... wirkt befremdlich(?) ... und hält den Blick dennoch gefangen ... die zarte Blüte in den harten und kühlen Kontrasten.
    VG Silvia
  • rschaefer 19. September 2014, 0:19

    Find ich wunderschön!
    Mag die Reduktion hier sehr. Großartige Arbeit.
    LG rebecca
  • adriana lissandrini 16. September 2014, 20:40

    eine künstlerische Arbeit von großer Schönheit, Thomas, herzlichen Glückwunsch
    saluti cari, Adriana
  • Karl - Heinz Münker - Appel 8. August 2014, 23:29

    wunderschöne gefühlvolle Arbeit und Text. Bildschnitt und Bearbeitung gefallen mir sehr gut. LG Karl-Heinz
  • B. Cor. 1. August 2014, 11:58

    schöne art der darstellung..da geällt sogar ne plümschen :)
  • WALTER KUNZE 25. Mai 2014, 23:27

    Diese zarte Luftigkeit der Blüte - wunderbar gelungen!
    LG, Walter
  • die Göre 10. Mai 2014, 2:59

    Dein zarter Montagsgruss kommt auch am frühen Samstag sehr gut ;-).
    Poesie! Mag es!!!
    LG die Göre