Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Simnacher


Free Mitglied, Weilheim

Blühender Kaktus

Aufgenommen im Canyonlands NP in Utah.

Kommentare 8

  • Ingo von Jerichow 15. Februar 2006, 21:26

    Hallo Hans,
    hast natürlich Recht mit dem Mitbringen von Stecklingen.
    Opuntien gehören zwar eher in die "Unkrautecke" (und werden/wurden von den Farmern entsprechend behandelt) aber im NP ist das natürlich was anderes. Trotzdem schade, die Blüten sind echt toll! Hätte ich dort wohl auch nicht riskiert.
    Viele Grüße,
    Ingo
  • Ingo von Jerichow 14. Februar 2006, 0:57

    Wunderbar, diese winterharten Opuntien haben herrliche Blüten.
    Die Blütenfarbe ist einmalig und die hystricina kann hier mit Nässeschutz problemlos in Deutschland überwintern.
    Hättest mal einen Steckling mitbringen solln. Sind ziemlich variabel am Standort und so knallige Formen sieht man selten!
  • Bernhard T. 27. Dezember 2005, 20:04

    Natur ist durch nichts zu ersetzen außer durch noch mehr Natur :-)

    Gruß Bernhard
  • Tanja Thomssen 27. Dezember 2005, 18:19

    Toller Farbkontrast und schöner Blickwinkel.
    LG!
    Tanja
  • Katrin MeGa 26. Dezember 2005, 14:40

    Als besondere Freundin von Kakteen finde ich die Aufnahme auch besonders schön, die Leuchtkraft der Blütenfarbe ist unheimlich!
    LG Katrin
  • Norbert. Arndt 21. Dezember 2005, 21:48

    Wow,
    das ist super!
    Opuntia hystricina in ihrem Biotop.
    Klasse!
    Ein wunderschönes Foto in Top Qualität!
    Gruß Norbert
  • Carla Wildeman 21. Dezember 2005, 15:24

    Ein shöne aufname
    LG Carla
  • Marvin Hilpert 21. Dezember 2005, 15:20

    WOW!
    Prachtvolle Farben!
    Gefällt mir sehr gut!!!
    Lg