Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
592 4

Gino La Marca


Free Mitglied, Neunkirchen

Blueeye

Nach soviel Kritik meiner ersten Montage, habe ich an dem Bild ein wenig herumgefeilt und hoffe das es euch jetzt besser gefällt!
LG Silke

PS: Anmerkungen werden gewünscht! Kritik oder Lob! Schreibt was das Zeug hält! ;-)

Kommentare 4

  • Berenike Kampmann 30. Juli 2003, 23:32

    Die blaue Iris finde ich beeindruckend. Das Bild gefällt mir. Nur der Lichteinfall in der rechten unteren Bildecke stört ein wenig, aber es ist ja schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ansonsten, eine tolle Aufnahme.
    Liebe Grüße, Berenike
  • Frank Fiedler 27. Juli 2003, 20:47

    tja gut das du was von anfänger erwähnt hattest bei der vorherigen version.
    da kann man wenn man das weiß anders mit umgehen.
    was mich irritiert ist das da fehlende stellen sind im blauen bereich.
    es würde mich interessieren wie du die auswahl gemacht hast?
    was ich gelesen habe von lasso und so, es führen viele wege nach rom.
    eine weitere möglichkeit das auge einzufärben wäre :
    neue einstellungsebene die du auf farbton sättigung stellst und den rest mit weiß auf dieser ebenenmaske ausblendest.
    dann gibt es noch ein schönes auswahlwerkzeug unter der werkzeugpalette unter der vorder und hintergrundfarbe. davon das rechte kästchen anklicken und du kannst mit pinsel oder brushpistole eine auswahl zeichnen. drückst du dann auf das linke kästchen wird dein ausgewählter bereich zur ameisenlinie.
    solltest du noch ein paar tipps gebrauchen frag ruhig.
    lg ff
  • Gino La Marca 25. Juli 2003, 0:03

    @stefan:
    Vielleicht täuscht es ein wenig, aber an der Iris habe ich außer der Farbe gar nix geändert.
  • Hasan Erdas 24. Juli 2003, 22:37

    ich sage nur

    ja