Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

canonier69


Pro Mitglied, Flamatt

Blue drops

Eigentlich hatte ich hier die Absicht ein Testbild zu machen,ohne es je zu veröffentlichen.Testbild im Sinne von möglichst grossem ABM,sterilem Hintergrund,genaue Ausrichtung der Schärfeebene über den ganzen Falter,und vor allem eine Blendenwahl im Grenzbereich.
F16 ist ein Kompromissbereich,darüberhinaus beginnt die 'Todeszone'...es geht Schärfebrillanz verloren und Beugungsunschärfen entstehen.
Ein ziemlich 'technisches' Bild also,bei dem die Emotionen etwas gedämpft sind.
Ich möchte den Falter trotzdem zeigen,mich faszinieren die Tautropfen entlang des Flügelgrat mit dem blauen Himmel der sich darin spiegelt.

Morgendliche Aufnahme vom 4.August.

Aus irgend einem Grunde sind die EXIF-Dateien verloren gegangen.

ISO 500
f/16
1/125

Kommentare 28

  • jrmi62 19. Oktober 2013, 19:52

    Hey, was ist das Motiv schön!
    Ich geniesse...!!
    Herrlich diese Tropfen und wunderschön auch der Ansitz, richtig TOP!
    Meine Meinung über den HG weisst du ja schon. (du hast es im Text ja auch schon beschrieben) ;)
    Zum Glück hast du dieses Makro noch hervorgekramt. :))
    LG jrmi
  • Susanne La. 13. Oktober 2013, 21:41

    Ok, ein "technisches" Bild.....!?! Ich verstehe glaube ich schon was du meinst, aber zum Glück hast du es gezeigt, die blau leuchtenden Tautropfen, die so wie eine Perlenkette aufgereit sind, sind super schön, da beginnen bei mir jedenfalls die Emotionen...
    LG
    Susanne
  • MacMat 12. Oktober 2013, 10:26

    Wow. Die Tropfen sind einmalig. Echt klasse, wie das ganze Tier davon überzogen ist und sich der Himmel darin spiegelt. Toll vor allem auch durch den Hintergrund, wodurch die Tropfen noch mehr hervortreten!
    LG, Matthias
  • Andrea Schwyter 11. Oktober 2013, 13:18

    wow das ist ja klasse, super mit diesen tropfen und den warmen ton in ton farben. gefällt mir sehr.

    lg andrea
  • jukejointwoman 11. Oktober 2013, 10:54

    Wieder eines dieser Hammer-Obergeilen-Spitzenmakros von Dir - die Makrofotografie ist einfach Dein Ding.
    Ich bin begeistert !!!
    Eva
  • Kleckselkönig 10. Oktober 2013, 20:45

    Brilliant ist wohl der richtige Ausdruck für die Schärfe und der Klarheit auf Falter und Tröpfchen. OK der Hintergrund ist sehr "steril". Aber genau dadurch kommt dein Motiv so fantastisch zur Wirkung. Ich finde die Aufnahme wunderbar. Nach dem "perfekten Bild" suchen wir wohl alle :o)
    LG Heike
  • Woman of Dark Desires 10. Oktober 2013, 18:49

    Technisch gibt es hier wohl nix auszusetzen..jedenfalls nicht von mir, denn ich hab davon eh nicht viel Ahnung ;-)
    Aber das Foto als solches will bei mir einfach nicht zünden..irgendwie ist mir der Falter zu groß und im unteren Bereich auch zu knapp geschnitten....egal..das war ja bei dieser Arbeit auch nicht deine Intention.
    Lg W-W
  • NaturDahlhausen 10. Oktober 2013, 16:46

    wow, besser geht es nicht, wunderschön
    absolut mein Highlight des Tages
    LG
    Sven
  • Makrodoro 10. Oktober 2013, 11:26

    Drops by Drops...einmal mehr hat sich das Frühaufstehen gelohnt. Der grosse ABM passt, kannst du doch damit die Himmelskügelchen in Szene setzen.
    Bin beeindruckt, dass du auch mit F16 einen solch homogenen HG schaffen konntest.
    Ein perlig schönes Bild.
    En liebe Gruess, Doro
  • Isabelle Eichenberger 10. Oktober 2013, 7:18

    Wenn dies ein Testbild wäre, würde ich mich fragen wie das andere wohl aussehen würde..... Dies ist wirklich sensationell! Lg Isa
  • Simone Kamm 9. Oktober 2013, 23:28

    Testbild..?? bestimmt nur weils ein Schmetterling ist oder;-) Ich finde das Bild gewaltig, die Himmelsperlen faszinierend, aber am allerbesten ist das plastische kupferstrahlende Auge. Einzigst unten finde ichs ein bisschen knapp, aber ist ja auch nur ein Testbild ;-)
    Grüße Simone
  • Silkepixel 9. Oktober 2013, 23:19

    Wollte gerade schon fragen, ob die Drops mit LED angeleuchtet sind ... aber wenn das der Himmel gemach hat, ist das ja fantastisch.
    ... ausgezeichnete Schärfe, durchgehend, einfach top ... nein, am besten gefällt mir das Ton in Ton mit dem Hintergrund !

    LG Silke
  • Julia Wylenzek 9. Oktober 2013, 23:03

    Ein Traum!!! Bin total fasziniert wie gekonnt du den Falter komplett scharf abgelichtet hast!
    LG
  • igna78-photography 9. Oktober 2013, 22:59

    Klasse Makro!

    Lg Gregor (igna78)
  • AF-Hamburger Deern 9. Oktober 2013, 22:42

    Man ist das gut geworden! Kompliment!
    Tschüß AF
  • principiante 9. Oktober 2013, 21:40

    Du hast so eine ganz ganz besondere Art der Beleuchtung. Das bist unverkennbar du...bei deinen Pilzaufnahmen wie auch hier.
    Und eigentlich möchte ich so etwas ja gerne wissen/können...aber ich glaube du solltest diese Handschrift für Dich behalten.
    Vielleicht komme ich dir mal auf der Spur, wahrscheinlich aber nicht. Aber zu 100 % bewundere ich deine Bilder...
  • J.Kater 9. Oktober 2013, 21:27

    Stark, das gefällt mir!
  • Conny Wermke 9. Oktober 2013, 21:18

    Wunderschön..und der Falter trägt den Himmel auf seinen Flügeln..

    LG Conny
  • SaW81 9. Oktober 2013, 20:53

    Ich finde Deine Aufnahme von dem Ochsenauge klasse. Die Schärfe ist wirklich top und das Licht (Blaue LED?) bringt die Tropfen schön zur Geltung. Auch die Brillianz auf dem Auge ist stark. Ein rundum gelungenes Makro.
    VG
  • irminsul 9. Oktober 2013, 20:52

    alles schon beshrieben alles schon bejubelt - also
    ab zu den Favoriten
    Liebe Grüße Jörg
    Ps ; was soll man da noch schreiben - sogar Magie haben sie mir weggenommen :-)))
  • Andrea Potratz 9. Oktober 2013, 20:48

    Echt toll, nur ein Testbild zeigst du uns....
    Und das Testbild ist so was von genial.
    Die Tröpfen sind wirklich große klasse.
    Da du selbst die Maßstäbe an deine Fotos so hoch legst, kann man nichts anderes machen als zu loben.
    Was soll man kritisieren, wenn es nichts gibt.
    Gefällt mir sehr.
    LG Andrea
  • cerberusia 9. Oktober 2013, 20:47

    testbild ??? ;-)

    ist ein super - makro !!! gibt ja eigentlich fast nie was zu meckern- von meiner seite ( top-unschärfe - fotografin ) ja sowieso nicht!!!

    ich mag die tautropfen !!!
    TOP !!
    grüße
    :-))


    .....und ??? noch mal nachgedacht ????... :-))
  • Andrea 0085 9. Oktober 2013, 20:34

    Die Schärfe von den kleinen Tröpfchen ist genial, bei dieser Aufnahme passt wieder ALLES! Lg.Andrea
  • Sigrid E 9. Oktober 2013, 20:30

    Wenn das ein Testbild ist, würde ich gerne deine richtig guten Bilder mal sehen...Quatsch, die kenne ich ja auch. Und dieses "Testbild" reiht sich da nahtlos ein!!!!!!!!
    Wie Gerhard schon schrieb: es gibt NICHTS zu meckern ;-)
    LG
    Sigrid
  • Heinz Koch (Heini) 9. Oktober 2013, 20:30

    Fantastische Makro-Aufnahme, Kompliment!

    Gruß Heini

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Falter & Raupen
Klicks 476
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---

Öffentliche Favoriten 1