Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mike Färber


Basic Mitglied, Halver

Blickkontakt I

Foto tour in Gelsenkirchen ZOOM Park.
Hier fand ich dann schon die Grenze des Tamron Reise zoom, nämlich die 200mm. Hätte ruhig mehr sein können. Aber mit der Ausbeute bin ich ganz zufrieden.

Canon EOS 350D mit Tamron AF 18-200mm 1/3.5 - 6.3 Makro Di II auf Manfroto Einbeinstativ.
1/320s - f/10 - ISO 400 - 200mm - Schnitt

Hier noch weitere Fotos aus Gelsenkirchen.

Mähne
Mähne
Mike Färber

Abschätzen
Abschätzen
Mike Färber

Kommentare 10

  • Ute Rummel 19. Oktober 2007, 18:22

    Sehr schöne Aufnahme mit guter Schärfe. Bravo!
    Gruß Ute
  • Anita Jarzombek 21. September 2007, 11:40

    Ein schönes Tier. Hat sich auch sehr fotogen ins Licht gesetzt. Wirkt auch sehr natürlich. Gefällt mir gut.
    LG, Anita
  • AGo. 20. September 2007, 12:40

    ein super foto mit eine tollen motiv, klasse im bild fesgehalten und dieser blick genial. die farbken, eine geniale schärfe und ein guter bildaufbau, gefällt mir sehr.
    LG Angelika
  • Corry K. 19. September 2007, 22:47

    Großartig
    Super Aufnahme
    lg Corry
  • Günter Nau 19. September 2007, 20:38

    Phantastische Aufnahme, Mike. Besser geht's kaum.
    Grüße
    Günter
  • Marina Lampsargis 19. September 2007, 7:27

    Das Objektiv scheint sehr gut zu sein. Jedenfalls ist es ein sehr gutes Foto geworden. Die Schärfe ist Klasse, die Belichtung ist top und das Motiv sehr schön. Irgendwann lege ich mir bestimmt auch so ein Teil zu.
    LG ml
  • M. Weber 2 19. September 2007, 1:02

    Hallo Mike,
    in Gelsenkirchen war ich vor ein paar Tagen zum 2. Mal - eignet sich prima zu Photo-Touren.

    Das Motiv ist prima, der Schnitt gefällt mir - und Verbesserungsvorschläge wurden bereits erwähnt.

    LG
    Manfred
  • Klaus. Schmitt 18. September 2007, 20:29

    Ich denke das Bild ist auch etwas überschärft - besonders am Fell, deswegen ist vielleicht auch der Hintergrund so verrauscht!

    LG Klaus
  • Mike Färber 18. September 2007, 19:32

    @Sonja
    mit dem Hintergrund haste recht. Muss bei nächster Gelegenheit mal entrauschen.
    Danke

    Mike
  • totzmann 18. September 2007, 16:50

    Prima Blickkontakt und sehr natürlich schöne Farben!

    Wenn die Möglichkeit bestanden hätte, wäre ich vielleicht ein Stück nach rechts gegangen, dann wäre das tolle Geweih unter Umständen vor einem etwas ruhigerem Hintergrund noch besser zur Geltung gekommen. Aber wahrscheinlich hätte ich es auch erst zu Hause am Bildschirm gesehen. ;-)

    vG totzmann