Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Soeinquatsch


Basic Mitglied, Köln

Blick zurück ...

... von meinem Seelen- und Sternenkater Morphy.
Kein qualitativ gutes Foto, aber eines seiner letzten - und da ich jetzt von den noch vorhandenen zehren muss, ist jedes davon kostbar ...

Kommentare 12

  • volleyballer 4. Juni 2014, 17:36

    Die technische Qualität ist bei so einem Foto absolut nebensächlich. Dieser Blick über die Schulter ist Klasse und auf jeden Fall eine sehr schöne Erinnerung...
    LG
    Olaf
  • Petra M.. 3. Juni 2014, 23:11

    Mir geht es wieder durch und durch
    wenn ich das Foto von Morphy sehe.
    Als Du es von ihm gemacht hast, da
    hast Du sicher noch nicht geahnt, dass
    er nur noch kurze Zeit bei Dir sein wird.

    Die Erinnerung an unsere verstorbenen
    Schätzchen wird nie verblassen.
    Und wenn man sich die Fotos von ihnen
    ansieht, dann denkt man doch gern an die
    schönen gemeinsamen Jahre mit ihnen
    zurück. Und daher sind sie einfach kostbar.
    Dieses Foto von Deinem Seelenkater finde
    ich berührend, gerade, weil es eines seiner
    letzten ist.
    Liebe Grüße
    Petra


  • Alfons Mühlegger 3. Juni 2014, 12:34

    Er war so ein schöner und süßer es ist schon traurig wenn sie nicht mehr bei uns sind und sie fehlen so sehr es geht uns allen so auch ich hab sogar die verwackelten Bilder von meiner Strizi und meiner Candy aufgehoben.
    Lg Alfons
  • Axel Sand 2. Juni 2014, 19:53

    So muss das sein.
    Gruß
    Axel
  • Ingrid Sihler 2. Juni 2014, 13:56

    Gerade diese letzten Erinnerungen an das geliebte Tier
    berühren einen so sehr, bleiben tief im Herzen verwurzelt,
    es fällt mir immer noch schwer, Bilder von Miez-Miez anzu-
    schauen, aber er begegnet mir immer in der Wohnung,
    wo so viele große Bilder von ihm hängen, habe sie zwei
    Monate vor seinem Tod aufgehängt, dachte sie würden
    mich eines Tages trösten, aber das können sie nicht ...

    eine so rührende Aufnahme, dieser Blick zurück ...

    alles Liebe für Dich
    Ingrid
  • BLACKCOON 2. Juni 2014, 12:33

    So ein schönes Foto und er schaut zurück, was jetzt sehr symbolisch wirkt!
    Es ist so traurig!
    lg Steffi
  • sharie 2. Juni 2014, 12:18

    Unsere Sternenkatzen werden in unseren Herzen immer weiterleben und da sind solche Erinnerung einfach nur wunderschön.
    lg Maike
  • Foto Dreams 2. Juni 2014, 11:10

    Puh ... ich schluck gerade auch wieder schwer, du weißt warum. Behalt dieses kostbare Bild von ihm in deinem Herzen, das kann uns keiner nehmen.
    Fühl dich gedrückt
    Tina
  • Ursel von der Küste 2. Juni 2014, 10:52

    so wie dir geht auch mir ...
    was bleibt sind die erinnerungen und die aufnahmen

    die warmen tage kommen und ich weiss es jetzt schon mir wird die fussbremse sehr fehlen.
    liebe grüsse
    ursel
  • Heike T. 2. Juni 2014, 10:42

    Ja, an solchen Aufnahmen hängt man, das geht mir auch bei den Fotos von Marsha so. Solche Fotos sind kostbar, und unsere Miezen fehlen uns...

    Außerdem hattest du ihn doch gut erwischt, und auch der Hg ist in Ordnung.
    LG, Heike
  • Mary.D. 2. Juni 2014, 8:08

    Eine schöne Aufnahme ist das von deinen Sternenkaterchen.
    Mir geht es genauso,wie dir....jedes Bild was man von seine Sternentiere gemacht hat,wird zur Kostbarkeit und ich ärgere mich ,daß ich nicht noch mehr gemacht habe...
    LG Mary
  • David Kaczmarek 2. Juni 2014, 8:02

    Ja, eine wunderbare Aufnahme. Da hast Du Deinen Kater wunderbar für die Ewigkeit festgehalten.
    VG David

Informationen

Sektion
Ordner Meine Katzen
Klicks 716
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 50.0 mm
ISO 800