Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Markhoff


Pro Mitglied, Lhm

Blick zu den Telerohren

Passend zum Foto von Edeltraud Vinckx
habe ich diesen Fuchs, nachdem er sich gedreht hatte, beim zweiten Blick zurück zu den Fotografen aufgenommen. Er war leider noch sehr weit entfernt - aber lieber ein (dies) Foto und somit ein Bild-Ausschnitt als kein Fuchs-Foto, denn im nächsten Moment war er weg !
Mit von der Partie war Bri Se .

Kommentare 5

  • Bohne R. 20. April 2008, 14:37

    ist trotz allem ein gutes foto geworden
    lg Bohne
  • Anita Jarzombek 19. April 2008, 18:16

    Toll, daß Du ihn noch erwischt hast! Habe bei mir im Garten oft Füchse, mir ist noch keine brauchbare Aufnahme gelungen:-)
    Gruß Anita
  • Bri Se 19. April 2008, 17:56

    Mönsch Klaus, da haste ja wieder ohne Tarnung gearbeitet, das schlaue Füchslein hat dich schon entdeckt.
    Nur gut, dass du ne schnelle Kamera hast. :-))
    Wie Edeltraud sagt, ist schon besonders wenn man so ein scheues Tier vor die Linse bekommt.
    LG Brigitte
  • Edeltraud Vinckx 19. April 2008, 17:53

    rechter so wie garnicht...ist doch schon ein Glück gewesen ihn überhaupt vor die Linse zu bekommen...
    lg edeltraud
  • n o r B Ä R t 19. April 2008, 16:05

    Finde die Bildgestaltung sehr gelungen, manchmal ist es doch schön Tiere in ihrer Umgebung zu sehen, nicht immer nur Tierportraits !

    Gruß
    n o r B Ä R t