Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gottfried Jungbeck


Basic Mitglied, @Vogtareuth bei Rosenheim

Blick vom Glacier Point

auf das ca 900m liegende Yosemite Tal mit den 740m hohen Yosemite Falls
Minolta Dynax7, Sigma 18-35mm, Kodak 100VS

Kommentare 6

  • Wolfgang Hagemann 14. März 2004, 23:23

    Ja, das ist mal ein anderer Blick, nicht immer nur der Half Dome. Da braucht man ein ganz schön starkes Weitwinkel für.
    Gruß, Wolfgang
  • Gottfried Jungbeck 19. Januar 2004, 19:14

    Danke
    @Sandra, Matthias: ja so ab August sind die Wasserfälle meist ziemlich ausgetrocknet.
    @Thomas: hat mich auch gewundert als ich die Bilder durchgesehn habe, daß bisher keins den Blick ins Tal zeigte.
    Gruß Gottfried
  • Thomas Schäffer 15. Januar 2004, 20:59

    Wow, was für ein Ausblick.
    Und mal ne andere Sichtweise vom GP.... ;-)
    Die meisten (ich auch) fotografieren nur den Half Dome ;-)

    lg Thomas
  • Birdies Landscapes 15. Januar 2004, 2:02

    ein klasse ausblick, blick auf das yosemite village. eine gute aufnahme von einem wunderschoenen ausblick ueber das tal und die granitfelsen des yosemites.
    lg birdy
  • Matthias Moritz 14. Januar 2004, 2:45

    Da muss ich direkt mal meine Fotos durchschauen! Da haben wir auch gestanden und ich glaube, ein paar Tröpfchen Wasser fielen dort hinunter...
    ansonsten ist die Aussicht auf jeden Fall gewaltig, dass sieht man auch hier auf Deinem Bild gut!

    hg Matthias
  • Sandra on the Rocks 13. Januar 2004, 21:46

    Bei mir war der Wasserfall leider trocken. Ein schönes Bild mit viel Tiefenwirkung.
    LG
    Sandra